10. März 2018 / 20:33 Uhr

Die Stimmen vom VfL Wolfsburg nach der Hoffenheim-Pleite: "Peinlich ist der falsche Ausdruck"

Die Stimmen vom VfL Wolfsburg nach der Hoffenheim-Pleite: "Peinlich ist der falsche Ausdruck"

Janosch Lübke
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Die Enttäuschung über die Niederlage ist Paul Verhaegh (rechts) anzusehen.
Die Enttäuschung über die Niederlage ist Paul Verhaegh (rechts) anzusehen. © imago/Jan Huebner
Anzeige

Für den VfL Wolfsburg setzte es bei der TSG Hoffenheim eine satte Pleite, obwohl die ersten 15 Minuten in Ordnung waren, wie die Beteiligten nach Abpfiff betonten. Besonders die Leistung in der ersten Halbzeit wurde aber sehr kritisch reflektiert. Trainer Bruno Labbadia erklärte außerdem seine frühe Auswechslung. Die Stimmen in der Übersicht gibt es in der Galerie.

Das sagten die Beteiligten vom VfL Wolfsburg nach der klaren Niederlage bei der TSG Hoffenheim (26. Spieltag)

Paul Verhaegh: Die Enttäuschung ist groß. Abgesehen von den ersten 15 Minuten waren wir unterlegen. Wir hatten aber noch Möglichkeiten auf einen Punkt. Jetzt muss es weiter gehen. Zur Galerie
Paul Verhaegh: "Die Enttäuschung ist groß. Abgesehen von den ersten 15 Minuten waren wir unterlegen. Wir hatten aber noch Möglichkeiten auf einen Punkt. Jetzt muss es weiter gehen." ©
Mehr zum Spiel TSG Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg

Bilder vom Spiel des VfL Wolfsburg bei der TSG Hoffenheim (26. Spieltag)

Paul Verhaegh probiert den Ball an Hoffenheims Nico Schulz vorbei zu bringen. Zur Galerie
Paul Verhaegh probiert den Ball an Hoffenheims Nico Schulz vorbei zu bringen. ©

Der VfL Wolfsburg hat aus dem Kraichgau keine Punkte mitgenommen. Die Niederlage gegen die TSG Hoffenheim fiel deutlich aus - und verlangte nach Abpfiff nach einer Erklärung. Die Verantwortlichen stellten sich den kritischen Fragen der Reporter. Trainer Labbadia erklärte die frühe Auswechslung von Origi und Sportdirektor Olaf Rebbe verwies auf viele Bereiche, die einer internen Klärung bedürfen. In der Galerie gibt es die Übersicht über die VfL-Stimmen.