12. November 2019 / 12:34 Uhr

"Das war kein Leckerbissen": TSV Bemerode müht sich zu Sieg beim Blauen Wunder

"Das war kein Leckerbissen": TSV Bemerode müht sich zu Sieg beim Blauen Wunder

Jannik Meyer
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Bemerodes Tim Geburzi (links) will Thorben Behrens vom Wunder mit allen Mitteln stoppen.
Bemerodes Tim Geburzi (links) will Thorben Behrens vom Wunder mit allen Mitteln stoppen. © Florian Petrow
Anzeige

Arbeitssieg statt Glanzstück: Spitzenteam TSV Bemerode hat sich in der Bezirksliga 2 bei Kellerkind SG Blaues Wunder durchgesetzt - mit einiger Mühe. Die Mannschaft von Mo Kordian setzte sich dank eines späten Treffers von Paul Götting mit 2:1 durch.

Anzeige
Anzeige

„Es war genau das Spiel, was wir erwartet haben“, sagte Mo Kordian, Trainer des TSV Bemerode, nach dem Stadtduell in der Bezirksliga 2 bei der SG Blaues Wunder. Seine Mannschaft fuhr durch ein 2:1 (0:0) drei Punkte ein.

Götting lässt Bemerode jubeln

Die Wunderaner standen hinten sehr kompakt, Bemerode tat sich lange Zeit schwer, richtige Torchancen herauszuspielen. Nach einer torlosen ersten Hälfte brachte Garvin Mulamba (60.) den TSV in Front. Doch das Wunder konnte durch Jan-Martin Seifert nur kurze Zeit später ausgleichen (68.), bevor Paul Götting (86.) mit der erneuten Führung für die Bemeroder den Endstand herstellte. „Das war heute kein Leckerbissen. Aber wir wollten die drei Punkte holen, das haben wir geschafft“, sagt Mo Kordian zufrieden.

Mehr Berichte aus der Region

Bilder vom Spiel der Bezirksliga 2 zwischen der SG Blaues Wunder und dem TSV Bemerode

Martin Becker vom TSV Bemerode beobachtet das Geschehen. Zur Galerie
Martin Becker vom TSV Bemerode beobachtet das Geschehen. ©
Anzeige
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN