15. September 2021 / 09:06 Uhr

Begehrte Talente: Können die Recken Vincent Büchner und Martin Hanne halten?

Begehrte Talente: Können die Recken Vincent Büchner und Martin Hanne halten?

Stefan Dinse
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Begehrte Recken-Talente: Vincent Büchner (links) und Martin Hanne.
Begehrte Recken-Talente: Vincent Büchner (links) und Martin Hanne. © IMAGO/Noah Wedel
Anzeige

Nach dem Verlust von Jóhan Hansen drohen der TSV Hannover-Burgdorf weitere Abgänge. Die zahlungskräftige Konkurrenz dürfte mindestens zwei ihrer Talente längst auf dem Zettel haben: Können die Recken Vincent Büchner und Martin Hanne halten?

Der Wechsel von Jóhan Hansen zur neuen Saison nach Flensburg ist perfekt, die Suche nach einem neuen Linkshänder für die Außenposition hat begonnen bei der TSV Hannover-Burgdorf. Für Jannes Krone, die Nummer zwei auf dieser Position, käme das Aufrücken wohl noch zu früh. Zumal der 24-Jährige sich mit einer recht komplizierten Verletzung am Daumen der Wurfhand herumplagt.

Anzeige

Aus dem eigenen Nachwuchs werden die Recken die Lücke also nicht schließen können. Drohen ihnen im Gegenteil noch weitere Spieler abhandenzukommen?

Mehr Berichte aus der Region

Mindestens zwei große Talente dürfte die zahlungskräftige Konkurrenz längst auf dem Zettel haben: Zum einen Linksaußen Vincent Büchner hat schon der abgewanderte Trainer Carlos Ortega „ein riesiges Potenzial“ attestiert. Der 23-Jährige war in der letzten Saison mit 98 Toren drittbester Werfer der Mannschaft.

Zum anderen Martin Hanne, der im linken Rückraum für spektakuläre Tore sorgt. In der zweiten Saisonhälfte spielte er sich immer mehr in den Vordergrund und brachte es auf 69 Tore.

Ungeachtet ihrer ausgezeichneten Nachwuchsarbeit müssen die Recken zur nächsten Saison die rechte Seite stärken. Und aufpassen, dass ihnen die Rivalen nicht noch mehr Talente wegschnappen.