11. Januar 2021 / 12:49 Uhr

Nächste Unterschrift: Auch Fynn Lakenmacher verlängert beim TSV Havelse

Nächste Unterschrift: Auch Fynn Lakenmacher verlängert beim TSV Havelse

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Stürmt auch in der nächsten Saison für den TSV Havelse: Fynn Lakenmacher.
Stürmt auch in der nächsten Saison für den TSV Havelse: Fynn Lakenmacher. © imago images/HMB-Media
Anzeige

Der TSV Havelse vermeldet die nächste Vertragsverlängerung: Fynn Lakenmacher bleibt ein weiteres Jahr - bis Juni 2022. "Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zukunft", sagt der 20-Jährige, der in der unterbrochenen Saison in bisher allen neun Partien zum Einsatz gekommen ist - wenn auch nur als Joker.

Anzeige

Der TSV Havelse macht weiter fleißig Nägel mit Köpfen: Nach Deniz Cicek, Tobias Fölster, Torben Engelking und Marco Schleef hat nun auch Fynn Lakenmacher seinen Vertrag, der im Sommer ausgelaufen wäre, verlängert. "Ich bin stolz, meinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert zu haben und freue mich auf eine erfolgreiche Zukunft", sagt der 20-Jährige, der im bisherigen Saisonverlauf in der Regionalliga Nord in allen neun Spielen zum Einsatz kam - immer als Joker.

Anzeige

Lakenmacher ist im Sommer 2018 von 96 nach Garbsen gewechselt - eigentlich als Innenverteidiger. Nach einem Jahr in der U19-Bundesliga ging es ins Regionalligateam des TSV. Doch Jan Zimmermann sah das den talentierten Nachwuchsspieler auf einer anderen Position besser aufgehoben und formte ihn zu einem Mittelstürmer um. Die für eine Defensivkraft typische Rückennummer 4 hat Lakenmacher gleichwohl behalten.

Mehr Berichte aus der Region

"Da Fynns Entwicklung in den letzten Monaten wirklich beeindruckend war, freue ich mich natürlich, dass er bei uns bleibt. Auch wenn er aufgrund von großer Konkurrenz noch nicht so viel Einsatzzeiten hatte, wie vielleicht von ihm gewünscht, bin ich überzeugt, dass er sich früher oder später durchsetzen wird", sagt Zimmermann, der in Havelse Trainer und Sportlicher Leiter ist.