11. Juni 2019 / 21:58 Uhr

TTF Wolfsburgs Herren geben die Landesliga auf

TTF Wolfsburgs Herren geben die Landesliga auf

Jürgen Braun
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Weg: Pascal Preis geht. TTF gibt die Landesliga auf.
Weg: Pascal Preis geht. TTF gibt die Landesliga auf. © B. Schulze
Anzeige

Die Herren der Tischtennis-Freunde Wolfsburg geben die Landesliga auf, der sie seit 2014 angehörten.  

Anzeige
Anzeige

Die Tischtennis-Freunde hatten in der abgelaufenen Landesliga-Saison Rang sechs belegt, den sicheren Klassenerhalt geschafft. Doch mit dem Polen Ireneusz Miklis (10:7-Bilanz/TuS Lachendorf) und Pascal Preis (10:6/SV Arminia Vechelde) verlässt den Klub das obere Paarkreuz. Preis spielte zudem mit Routinier Bernd Hollas noch eine 8:1-Bilanz im Doppel. Miklis wohnt inzwischen im Raum Celle, ohne ihn sah auch Preis nicht mehr genug Güte bei den TTF.

Da keine Neuzugänge diesen Verlust kompensieren, ziehen die Wolfsburger freiwillig von der Landesliga Braunschweig in die Bezirksoberliga Nord zurück. Und da wird es, weil der Unterbau tief in der Kreisliga angesiedelt ist, nun auch schwer.

Der MTV Vorsfelde war als Letzter sportlich aus der Klasse abgestiegen, in der mit dem SV Jembke nun nur noch ein Klub aus der Region bei den Männern vertreten ist.

Mehr Tischtennis aus der Region

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt