04. Januar 2020 / 16:11 Uhr

Turnier des PSV Ribnitz-Damgarten fällt aus

Turnier des PSV Ribnitz-Damgarten fällt aus

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Symbolbild
Der Herforder-Pils-Cup des PSV Ribnitz-Damgarten wird in diesem Jahr nicht stattfinden. © Nicola Wehrbein
Anzeige

Der Herforder-Pils-Cup wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Der PSV vermeldet, nicht genug Rückmeldungen bekommen zu haben.

Anzeige
Anzeige

Ribnitz-Damgarten. Schlechte Nachrichten zu Jahresbeginn: Das Hallenturnier des PSV Ribnitz-Damgarten um den Herforder Pils-Cup am 10. und 11. Januar fällt in diesem Jahr aus. „Wir haben leider nicht genug Rückmeldungen auf unsere Einladungen erhalten“, so ein enttäuschter Turnierorganisator Steffen Klauke.

Die Fotos des Jahres 2019 aus dem deutschen Amateurfußball:

Alle auf den Ball! Bei der vom SPORTBUZZER mitveranstalteten #Bolzplatzhelden-Turnierserie in Göttingen zeigen die F-Junioren vollen Einsatz. Zur Galerie
Alle auf den Ball! Bei der vom SPORTBUZZER mitveranstalteten #Bolzplatzhelden-Turnierserie in Göttingen zeigen die F-Junioren vollen Einsatz. ©

21 Mal nacheinander hatten Teams aus der Region, aber auch überregionale Mannschaften jeweils an zwei Tagen tolle Turniere geboten. Problem für die Gastgeber: Die Winterpause ist zu kurz. Das endgültige Aus für das Traditionsturnier soll die Absage aber nicht sein, wie Steffen Klauke betont: „Wir hoffen das es nur eine Pause ist und laden im nächsten Jahr erneut ein.“

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt