04. Oktober 2018 / 19:37 Uhr

TV-Panne bei DAZN: Goalzone zur Europa League und Leverkusen-Spiel laufen nicht richtig

TV-Panne bei DAZN: Goalzone zur Europa League und Leverkusen-Spiel laufen nicht richtig

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Larnakas Guillem Truyols und Karim Bellarabi von Bayer 04 im Zweikampf.
Larnakas Guillem Truyols und Karim Bellarabi von Bayer 04 im Zweikampf. © imago/DeFodi
Anzeige

Streamingdienst DAZN erlebt einen rabenschwarzen Donnerstag. Nach dem bitteren Verlust der Premier-League-Rechte gibt es bei den Übertragungen der Europa League massive technische Probleme. So reagiert das Netz.

Anzeige
Anzeige

Der Internet-Streamingdienst DAZN hat offenbar einen gebrauchten Tag erwischt: Nach dem sensationellen Verlust der Premier-League-Rechte an Konkurrent Sky hat es nun bei den Übertragungen der Europa League eine Panne gegeben. Das Konferenz-Modul "Goal Zone" funktionierte bei zahlreichen Usern lange gar nicht, auch beim Spiel zwischen Bayer 04 Leverkusen und AEK Larnaka gab es Störungen - allerdings nicht über alle Devices.

Maske, Dab, Robo-Dance: Die Jubel der Fußball-Stars

Paulo Dybala (Juventus Turin): Wenn der Argentinier trifft, hält er sich seine Hand wie eine Maske vors Gesicht. Es ist die Maske eines Gladiators, erklärte der Stürmer auf Facebook. Sein Trend-Jubel hat schon Nachahmer in der Fußball-Welt gefunden. Zur Galerie
Paulo Dybala (Juventus Turin): Wenn der Argentinier trifft, hält er sich seine Hand wie eine Maske vors Gesicht. "Es ist die Maske eines Gladiators", erklärte der Stürmer auf Facebook. Sein Trend-Jubel hat schon Nachahmer in der Fußball-Welt gefunden. ©
Anzeige

Die Goal Zone, die dem bekannten Format der "Red Zone" bei den DAZN-Übertragungen der NFL nachempfunden ist, stockte bei den frühen Spielen des Europa League-Tages gewaltig. User, die die Konferenz um 18.55 Uhr etwa über die mobile App via Apple TV starten wollten, mussten sich zunächst rund eine Viertelstunde mit dem Trailer begnügen. Ähnlich großes Frust-Potenzial bot das Einzelspiel zwischen Bayer 04 und Larnaka, bei dem zunächst eine Fehlermeldung angezeigt wurde. Im Laufe der ersten Halbzeit gingen sowohl Konferenz als auch Einzelspiel dann plötzlich. Der Imageschaden für das sonst so zuverlässige DAZN dürfte nach dem heutigen Tag dennoch spürbar sein.

So reagiert das Netz auf die Panne bei DAZN:

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt