17. April 2019 / 13:31 Uhr

U17-EM: Calhanoglu-Cousin Kerim und Dardai-Sohn Marton stehen im DFB-Aufgebot

U17-EM: Calhanoglu-Cousin Kerim und Dardai-Sohn Marton stehen im DFB-Aufgebot

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kerim Calhanoglu (l.) und Marton Dardai (r.) stehen im DFB-Aufgebot für die U17-EM in Irland.
Kerim Calhanoglu (l.) und Marton Dardai (r.) stehen im DFB-Aufgebot für die U17-EM in Irland. © imago images / Eibner
Anzeige

Die U17-Auswahl des DFB will die EM in Irland im Mai erfolgreich abschneiden. Nationaltrainer Michael Feichtenberger setzt dabei auf zwei Talente, deren Verwandte in der Bundesliga schon für Schlagzeilen sorgten.

Anzeige
Anzeige

Deutschlands U17-Nationaltrainer Michael Feichtenbeiner hat 20 Spieler in sein Aufgebot für die EM-Endrunde in Irland berufen. Unter anderem stehen Marton Dardai, Sohn vom scheidenen Hertha-Trainer Pal, und Kerim Calhanoglu, Cousin des ehemaligen Leverkuseners Hakan, im Kader für das Turnier vom 3. bis 19. Mai.

Mehr vom SPORTBUZZER

Wir haben die vergangenen drei Jahre mit dem Jahrgang 2002 auf die EM hingearbeitet, nun freuen wir uns riesig, dass das Turnier bald losgeht, sagte Feichtenbeiner in einer Mitteilung vom Mittwoch. Hertha BSC und die TSG 1899 Hoffenheim stellen mit je drei Spielern die meisten Akteure im Aufgebot des Deutschen Fußball-Bundes.

23 für die EM 2024: Sieht so das deutsche Aufgebot für die Heim-EM aus?

Ein paar Jahre sind es noch bis zur EM 2024 in Deutschland. Wer könnte beim Sommermärchen 2.0 im Aufgebot des DFB stehen? Der <b>SPORT</b>BUZZER stellt den (möglichen) Kader vor! Zur Galerie
Ein paar Jahre sind es noch bis zur EM 2024 in Deutschland. Wer könnte beim "Sommermärchen 2.0" im Aufgebot des DFB stehen? Der SPORTBUZZER stellt den (möglichen) Kader vor! ©
Anzeige

DFB-Team trifft auf Vorjahresfinalist Italien

Feichtenbeiners Team löste nach zwei Unentschieden und einem Sieg in der Qualifikation nur knapp das Endrunden-Ticket. In Irland trifft die deutsche Auswahl zum Auftakt am 4. Mai auf Vorjahresfinalist Italien. Drei Tage später ist Spanien der Gegner, zum Abschluss der Vorrunde geht es am 10. Mai gegen Österreich.

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt