22. Juni 2019 / 22:54 Uhr

U21-EM: Spanien nach Sieg gegen Polen erster Halbfinalist - Italien muss bangen

U21-EM: Spanien nach Sieg gegen Polen erster Halbfinalist - Italien muss bangen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Spanien steht als erster Halbfinalist der U21-EM fest
Spanien steht als erster Halbfinalist der U21-EM fest © imago images / DeFodi
Anzeige

Hochspannung schon in der Gruppenphase: Spanien hat sich bei der U21-EM das erste Halbfinal-Ticket gesichert. Für die Ermittlung des Gruppensiegers war allerdings ein Dreiervergleich nötig. Italien muss nun bangen, Polen ist raus.

Anzeige
Anzeige

Spanien ist bei der U21-Europameisterschaft in Italien und San Marino als erste Mannschaft ins Halbfinale eingezogen. Die Iberer setzten sich in ihrem abschließend Vorrundenspiel in Bologna mit 5:0 (3:0) gegen Polen durch und entschieden die Gruppe A hauchdünn für sich. Wie Polen und Italien, das zeitgleich in Reggio Emilia zu einem 3:1 (1:0) gegen Belgien kam, hat Spanien im Abschlussranking sechs Punkte auf dem Konto. Einzig der Dreiervergleich der Halbfinal-Aspiranten gab schließlich den Ausschlag zu Gunsten der Iberer. Italien kann noch darauf hoffen, als der beste Zweite der Gruppenphase in die Vorschlussrunde einzuziehen. Polen ist hingegen ausgeschieden.

Mehr zur U21-EM

Gegen Polen machte Spanien früh Nägel mit Köpfen und lag schon zur Pause dank der Treffer von Pablo Fornals (17.), Mikel Oyarzabal (35.) und Fabian (39.) 3:0 vorn. Nach dem Seitenwechsel gelang Dani Ceballos der vierte Treffer (71.), der frühere Wolfsburger Borja Mayoral besorgte das 5:0 (90.). Für den Sieg von Co-Gastgeber Italien gegen Belgien sorgten derweil Nicolo Barella (44.), Patrick Cutrone (53.) und Frederico Chiesa (89.). Für Belgien traf Yari Verschaeren (79.). In der Nachspielzeit sah zudem Isaac Mbenza die Gelb-Rote Karte (90.+3).

Deutschland will Halbfinal-Ticket am Sonntag lösen

Deutschland will am Sonntag den Halbfinal-Einzug perfekt machen. Um sicher die nächste Runde zu erreichen, benötigt der DFB-Nachwuchs im Spiel gegen Österreich mindestens einen Punkt.

U21-EM: Das wurde aus den deutschen Europameistern von 2017

Vor zwei Jahren wurde die deutsche U21-Nationalmannschaft in Polen Europameister. Aber wer war eigentlich dabei – und was wurde aus den DFB-Spielern, die den Titel damals nach Deutschland geholt haben? Der <b>SPORT</b>BUZZER klärt auf. Zur Galerie
Vor zwei Jahren wurde die deutsche U21-Nationalmannschaft in Polen Europameister. Aber wer war eigentlich dabei – und was wurde aus den DFB-Spielern, die den Titel damals nach Deutschland geholt haben? Der SPORTBUZZER klärt auf. ©
Anzeige
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN