05. Mai 2017 / 20:24 Uhr

Überraschung: Toptalent Osimhen steht erstmals im Kader des VfL Wolfsburg

Überraschung: Toptalent Osimhen steht erstmals im Kader des VfL Wolfsburg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Victor Osimhen steht erstmals im Bundesliga-Kader des VfL
Victor Osimhen steht erstmals im Bundesliga-Kader des VfL
Anzeige

Lange stand VfL-Profi Victor Osimhen wegen einer Knie-OP nicht zur Verfügung. Doch jetzt könnte sich das nigerianische Toptalent erstmals auf der Bundesliga-Bühne beweisen. Denn: Wolfsburg-Trainer Andries Jonker hat den 18-Jährigen für das Spiel am Samstag bei Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr) in den Kader berufen.

Anzeige

 "Er hat beeindruckend trainiert", so Berater Ariyo Igbayilola gegenüber scorenigeria.com. Und er fügte hinzu: "Es ist ein großer Schritt für ihn. Und der Junge ist genauso aufgeregt wie alle, die mit ihm zu tun haben." Das nigerianische Sturm-Talent war im Winter von Ultimate Strikers Academy in Lagos zum VfL gewechselt.

Anzeige

Nicht im Kader stehen dafür der verletzte Ricardo Rodriguez, Paul Seguin und (erneut) Borja Mayoral. Die angeschlagenen Yunus Malli und Jakub Blaszczykowski traten die Reise nach Frankfurt an, ob sie einsatzfähig sind, entscheidet sich kurzfristig.