12. März 2020 / 13:10 Uhr

"Marca": UEFA unterbricht alle Wettbewerbe - Champions League und Europa League ausgesetzt

"Marca": UEFA unterbricht alle Wettbewerbe - Champions League und Europa League ausgesetzt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Champions League und die Europa League werden offenbar vorerst ausgesetzt.
Die Champions League und die Europa League werden offenbar vorerst ausgesetzt. © Julian Finney/Getty Images
Anzeige

Die UEFA setzt offenbar alle Klub-Wettbewerbe vorerst aus. Das berichtet die "Marca". Die Spiele in der Champions League und der Europa League sollen vorerst nicht stattfinden. In der Europa League steht am Donnerstag das Achtelfinal-Hinspiel an.

Anzeige
Anzeige

Jetzt reagiert offenbar auch die UEFA! Die Champions League und die Europa League werden wohl vorerst ausgesetzt. Das berichtete Radio Marca am Donnerstagmittag. Dort sprach Juan Ignacio Gallardo, der Chefredakteur der Zeitung in einer Radiosendung. Laut seinen Informationen werden demnach die Klubwettbewerbe ausgesetzt. Zuvor gab bereits La Liga bekannt, dass die nächsten Spieltage ausgesetzt werden.

Mehr vom SPORTBUZZER

Nachdem Real Madrid aufgrund eines Coronavirus-Falls in der Basketball-Mannschaft nicht mehr an den Spielen in La Liga und der Champions League teilnehmen kann, bestätigte die Liga nun, dass gleich der gesamte Spielbetrieb ausgesetzt wird.

Sky Sport hingegen berichtet, dass die Option einer Aussetzung aller Wettbewerbe eine Option wäre. Vor allem ältere Verantwortliche der UEFA würden demnach darauf drängen, teilte der englische Sender mit.

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert