19. April 2021 / 18:12 Uhr

Entscheidung über EM-Spielort vertagt: DFB reagiert - und hofft trotz Pandemie weiter auf München

Entscheidung über EM-Spielort vertagt: DFB reagiert - und hofft trotz Pandemie weiter auf München

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der DFB hofft weiter auf München als Spielort bei der EM in diesem Sommer.
Der DFB hofft weiter auf München als Spielort bei der EM in diesem Sommer. © IMAGO/Sven Simon
Anzeige

Der DFB will an München als einem von bis zu zwölf EM-Spielorten in diesem Sommer festhalten und hofft auf eine entsprechende Zusage der UEFA. Der europäische Verband hatte eine Entscheidung darüber am Montag vertagt, weil Corona-bedingt offen ist, ob in München Zuschauer zugelassen werden können. 

Anzeige

Der Deutsche Fußball-Bund hofft trotz der Vertagung der Entscheidung über den EM-Standort München auf den Zuschlag für das Turnier in diesem Sommer. „Wir werden in den kommenden Tagen gemeinsam mit der UEFA und unseren Partnern in München, im Freistaat Bayern und bei der Bundesregierung erörtern, wie die Umsetzung unserer Pläne unter den gegebenen Voraussetzungen und trotz der unverändert herausfordernden pandemischen Entwicklung gelingen kann“, teilte der DFB am Montag mit.

Anzeige

Die Europäische Fußball-Union will von München eine Garantie, dass die vier geplanten Partien in der Allianz Arena vor Zuschauern ausgetragen werden dürfen. Das verweigert die Politik bislang aber mit Verweis auf die Unwägbarkeiten der Corona-Pandemie. Ursprünglich sollte am Montag eine Entscheidung fallen, München wurde vom UEFA-Exekutivkomitee wie Bilbao und Dublin aber eine weitere Frist bis Freitag eingeräumt (23. April). Neun von zwölf EM-Spielorten haben entsprechende Zusagen bereits gegeben.

„Der DFB hat die heutige Entscheidung des UEFA-Exekutivkomitees zur Kenntnis genommen“, teilte der DFB mit. „Unsere gründliche und verantwortungsvolle Szenarien-Planungen für die Spiele der UEFA EURO 2020 in München und die unterstützenden Stellungnahmen der Politik liegen der UEFA vor.“