15. November 2019 / 19:59 Uhr

FC Bayern: Netzreaktionen zum emotionalen Hoeneß-Abschied - "Du bist der beste Mann"

FC Bayern: Netzreaktionen zum emotionalen Hoeneß-Abschied - "Du bist der beste Mann"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Fans im Netz zeigen sich vom Abschied von Uli Hoeneß ergriffen.
Die Fans im Netz zeigen sich vom Abschied von Uli Hoeneß ergriffen. © dpa/Montage
Anzeige

Der letzte öffentliche Auftritt von Uli Hoeneß als Bayern-Präsident bewegt nicht nur die Bayern-Legende selbst, sondern auch die Fans des Rekordmeisters. Auf Twitter ließen die Anhänger ihren Emotionen freien Lauf, wie die folgenden Netzreaktionen zeigen.

Anzeige
Anzeige

Die Abschiedsrede hatte er noch nicht einmal begonnen, da hatte Uli Hoeneß schon Tränen in den Augen. Denn das Bayern-Urgestein bekam Standing-Ovations von den rund 12.000 Fans und Mitgliedern des FC Bayern bei der Jahreshauptversammlung in der Olympiahalle. Minutenlang huldigten die Fans "ihrem" Mr. FC Bayern, der am Freitagabend seinen letzten großen Auftritt als Präsident des deutschen Rekordmeisters hatte.

Mehr zum Hoeneß-Abschied

Ohne die Mitglieder und deren überwältigende Unterstützung, das betonte Hoeneß am Freitagabend gleich zu Beginn, wäre er nach seiner Zeit im Gefängnis nicht mehr an die Spitze seines Herzensklubs zurückgekehrt. „Sie haben mir wunderbare Jahre geschenkt“, sagte der Vereinspatron. Sein zum Nachfolger erkorener Freund Herbert Hainer konnte da einmal mehr fühlen, welchen „riesigen Fußspuren“ er folgt.

Die Karriere von Uli Hoeneß beim FC Bayern in Bildern

Uli Hoeneß und der FC Bayern - zwei Namen, die für viele Fans untrennbar miteinander verbunden sind. Das ist die Zeit des ehemaligen Nationalspielers seit seinem Amtsantritt als Bayern-Verantwortlicher in Bildern.
Zur Galerie
Uli Hoeneß und der FC Bayern - zwei Namen, die für viele Fans untrennbar miteinander verbunden sind. Das ist die Zeit des ehemaligen Nationalspielers seit seinem Amtsantritt als Bayern-Verantwortlicher in Bildern. ©
Anzeige

Doch nicht nur Hoeneß selbst litt auf der Bühne am Rednerpult - auch die Fans ließen auf Twitter ihren Emotionen freien Lauf. Vor allem als die ehemaligen Bayern-Profis Arjen Robben und Franck Ribéry auf die Bühne kamen, um ihren langjährigen Boss herzlich zu umarmen, waren viele Fans ergriffen. Denn Robben und Ribéry waren für Hoeneß immer ganz besondere Spieler, die er entsprechend förderte und mit denen er oft das Gespräch suchte. Über den Versprecher von Hoeneß ("Sie, liebe Mitglieder, haben mir seit meiner Wiederwahl, seit 1916, drei wundervolle Jahre beschert"), sahen die Fans hinweg.

Die Karriere von Bayern-Legende Uli Hoeneß

User "Robert" schreibt: "Da kommen Ribéry und Robben mit den Pokalen in den Saal und mir laufen die Tränen". Für Gabriel Stach steht fest: "Uli Hoeneß, du bist der beste Mann!" Ein anderer Fan erinnert sich via Twitter zurück: "Ich selbst habe ihn noch spielen sehen, habe ihn als Manager und Mensch mit absoluten Ecken und Kanten erlebt. Ein echter Typ mit Ecken und Kanten. So! Danke Uli".

Der SPORTBUZZER hat weitere Netz-Reaktionen zum Hoeneß-Abschied zusammengestellt:

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt