15. Februar 2020 / 09:00 Uhr

Umfrage: Von Verbandsliga bis Landesklasse – wer wird Erster?

Umfrage: Von Verbandsliga bis Landesklasse – wer wird Erster?

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Die Wismarer jubeln nach dem 2:0 von Sahid Wahab.
Zwar verzichtet der FC Anker Wismar im Erfolgsfall auf den Oberliga-Aufstieg. Dennoch stellt sich die Frage: Jubeln die Wismarer am Saisonende auf Platz eins in der Verbandsliga? © Johannes Weber
Anzeige

In vielen Ligen geht es spannend zu. Kurz vor dem offiziellen Start des zweiten Halbjahres will der SPORTBUZZER Eure Meinung wissen.

Anzeige
Anzeige

In einer Woche hat das lange Warten auf den Punktspielstart ein Ende. Der offizielle Start von der Verbandsliga bis zur Landesklasse erfolgt. In vielen Ligen geht es im Rennen um die Spitze spannend zu. Allerdings gibt es auch Wettstreits um Platz eins, wie in der Landesliga West mit dem enteilten Tabellenführer FC Schönberg, wo die Lage eindeutig scheint. Geht da noch was für die Verfolger oder nicht?

Genau das will der SPORTBUZZER jetzt von Euch wissen. Wir haben eine Umfrage gestartet. Wer setzt sich in den einzelnen Spielklassen durch? Ihr könnt jeweils Eure Tipps abgeben. Das Voting läuft bis Dienstag, 14 Uhr. Die Ergebnisse werten wir danach aus.

Jetzt abstimmen: Von der Verbandsliga bis zur Landesklasse - wer wird jeweils Erster?

Die wichtigsten Wintertransfers in der Saison 2019/20 in M-V:

<b>NOFV-Oberliga Nord:</b> Florian Esdorf vom FSV Wacker Nordhausen (Regionalliga Nordost) zum FC Hansa Rostock II Zur Galerie
NOFV-Oberliga Nord: Florian Esdorf vom FSV Wacker Nordhausen (Regionalliga Nordost) zum FC Hansa Rostock II ©
Anzeige

Mehr anzeigen

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt