30. August 2020 / 11:41 Uhr

Umfrage: Wer spielt in der Bezirksliga 6 oben mit – wer ist Abstiegskandidat?

Umfrage: Wer spielt in der Bezirksliga 6 oben mit – wer ist Abstiegskandidat?

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
SG Blaues Wunder (von links) und Croatia Hannover wollen den Klassenerhalt sichern, der TSV Bemerode möchte die Aufstiegsrunde erreichen.
SG Blaues Wunder (von links) und Croatia Hannover wollen den Klassenerhalt sichern, der TSV Bemerode möchte die Aufstiegsrunde erreichen. © Debbie Jayne Kinsey / deisterpics/Stefan Zwing
Anzeige

In der Bezirksliga 6 gibt es in der bald beginnenden Saison viele Stadtderbys. Wer macht das Rennen in der Stadt-Staffel? Und welches Team aus Hannover wird gegen den Abstieg spielen? Hier könnt ihr abstimmen.

Anzeige

In der Bezirksliga 6 duellieren sich HSC Hannover II, SG Blaues Wunder, Niedersachsen Döhren, SV Croatia, TSV Bemerode, VfL Eintracht, Koldinger SV und SV Arnum. Sechs dieser acht Teams dürfen sich auf interessante Stadtderbys freuen. Während die Döhrener sich zunächst qualitative Ziele gesetzt haben (Ballbesitzfußball verbessern und dominant auftreten), will der TSV Bemerode unbedingt oben mitspielen. "Das Ziel für die Vorrunde ist völlig klar: Wir wollen in die Aufstiegsrunde einziehen", betont Trainer Mo Kordian. Können die Bemeroder ihren Ansprüchen gerecht werden und für welches Team wird es schwer in der Staffel 6? Hier könnt ihr abstimmen.

Mehr Berichte aus der Region

Der Modus

Durch den Rückzug des SV Lachem-Haverbeck werden 79 Bezirksligisten zwischen dem 5. September und 29. November zunächst auf zehn Staffeln aufgeteilt. Gespielt werden sowohl ein Hin- als auch ein Rückspiel. Zwischen dem 14. März und dem 6. Juni spielen die beiden Erstplatzierten der jeweiligen Staffeln in zwei Meisterrunden vier Aufsteiger aus, in den sechs Abstiegsrunden á zehn Mannschaften werden jeweils vier Absteiger gesucht.