03. Juli 2020 / 10:58 Uhr

Union Berlin: Vier Spieler bekommen die Traumnote

Union Berlin: Vier Spieler bekommen die Traumnote

Ronny Müller
Märkische Allgemeine Zeitung
Union Berlin kam im ersten Bundesliga-Jahr auf einem respektablen elften Platz ein.
Union Berlin kam im ersten Bundesliga-Jahr auf einem respektablen elften Platz ein. © Maja Hitij/Getty Images
Anzeige

Saison-Zeugnis für die Bundesliga-Profis des 1. FC Union Berlin.

Anzeige

Der 1. FC Union Berlin hat die erste Saison in der Fußball-Bundesliga sensationell als Tabellenelfter beendet. Klar, dass die Einzelnoten im Durchschnitt gut ausfallen. Der SPORTBUZZER hat alle Spieler bewertet – klickt euch durch die Galerie:

Anzeige

In Bildern: Das ist die Saisonbilanz von Union Berlin.

<b>Wir haben alle Spieler von Union Berlin über die gesamte Saison hinweg bewertet. Vier Akteure erreichten die Bestnote.</b> Zur Galerie
Wir haben alle Spieler von Union Berlin über die gesamte Saison hinweg bewertet. Vier Akteure erreichten die Bestnote. © Matthias Kern/Bongarts/Getty Images

Maurice Arcones, Laurenz Dehl, Florian Flecker, Akaki Gogia, Julius Kade, Tim Maciejewski, Nicolai Rapp, Jakob Busk und Leo Oppermann kamen kaum oder gar nicht zum Zuge und wurden deshalb nicht bewertet.