01. Dezember 2019 / 15:01 Uhr

Unwetter: PSG-Spiel bei AS Monaco nach heftigen Regenfällen abgesagt

Unwetter: PSG-Spiel bei AS Monaco nach heftigen Regenfällen abgesagt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Das Ligue-1-Spiel zwischen AS Monaco und Paris St-Germain wurde abgesagt.
Das Ligue-1-Spiel zwischen AS Monaco und Paris St-Germain wurde abgesagt. © imago images/PanoramiC/dpa
Anzeige

Spiel-Ausfall in der französischen ersten Liga. Das Gastspiel von Paris St.-Germain bei der AS Monaco am Sonntagabend fällt dem Wetter zum Opfer. Ein Nachhol-Termin ist noch nicht festgelegt worden.

Anzeige
Anzeige

Kein Sonntagabendspiel in der französischen Ligue 1: Wegen heftiger Regenfälle ist das Liga-Spiel zwischen AS Monaco und Paris St.-Germain für abgesagt worden. Die Partie finde aufgrund einer Entscheidung der monegassischen Behörden nicht statt, teilte AS Monaco in einer Erklärung am Sonntag mit. Das Duell zwischen dem Champions-League-Finalisten von 2004 und dem Klub des deutschen Trainers Thomas Tuchel war für 21 Uhr angesetzt gewesen.

Trotz Spiel-Ausfalls: PSG führt Tabelle in Frankreich souverän an

Ein Ersatztermin stand demnach noch nicht fest. Die Wettbewerbskommission der französischen Profi-Liga Ligue 1 werde nach einem möglichen neuen Zeitpunkt suchen, hieß es in der Mitteilung. Wegen starker Unwetter drohten am Sonntag im Südosten Frankreichs Hochwasser und Überschwemmungen. Mehr*ere Départements waren in erhöhter Alarmbereitschaft. Darunter auch das Département Alpes-Maritimes, das an den Stadtstaat an der Mittelmeerküste angrenzt. *

Mehr vom SPORTBUZZER

PSG führt trotz der Spiel-Absage in Monaco auch nach diesem Spieltag souverän die französische Liga als Tabellenführer an. Fünf Punkte beträgt der Vorsprung des Teams um Superstar Neymar vor dem Zweitplatzierten Olympique Marseille.

25 ehemalige PSG-Spieler und was aus ihnen wurde

Sie waren die Superstars von Paris St.-Germain: Ronaldinho, David Beckham und Zlatan Ibrahimovic spielten für den Klub aus Frankreich - das machen sie heute! Zur Galerie
Sie waren die Superstars von Paris St.-Germain: Ronaldinho, David Beckham und Zlatan Ibrahimovic spielten für den Klub aus Frankreich - das machen sie heute! ©
Anzeige
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN