25. Mai 2020 / 09:46 Uhr

Maina und Guidetti nicht gut drauf: So habt ihr die 96-Profis in Osnabrück gesehen

Maina und Guidetti nicht gut drauf: So habt ihr die 96-Profis in Osnabrück gesehen

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
John Guidetti (Mitte) hat von den Usern mit einer glatten 4 die schlechteste Note für seine Leistung in Osnabrück bekommen. Auch Linton Maina (links) bekam eine ungewohnt schlechte Bewertung.
John Guidetti (Mitte) hat von den Usern mit einer glatten 4 die schlechteste Note für seine Leistung in Osnabrück bekommen. Auch Linton Maina (links) bekam eine ungewohnt schlechte Bewertung. © Guido Kirchner/dpa
Anzeige

Keine Überraschung: Mit einem Doppelpack nach seiner Einwechslung hat sich Marvin Ducksch zur besten Note aller in Osnabrück eingesetzten Profis von Hannover 96 geschossen. Keine gute Bewertung von den SPORTBUZZER-Usern gab es für die Offensivleute Linton Maina, John Guidetti und Cedric Teuchert.

Anzeige
Anzeige

Die drei Punkte und damit auch so gut wie sicher der Klassenerhalt sind im Sack, Hannover 96 kann endgültig für ein weiteres Jahr in der 2. Bundesliga planen. Ein 4:2 in Osnabrück liest sich gut und ist es auch, wenngleich es beim Neustart in den ersten 70 Minuten hier und da doch ein wenig rumpelte im Spiel der Mannschaft von Kenan Kocak.

So fehlte es der Abteilung Attacke lange an Durchschlagskraft, was sich auch in den User-Noten widerspiegelt. Wie immer hat der SPORTBUZZER nach dem Abpfiff um eine Einzelkritik der 96-Fans gebeten, dieses Mal konnten sogar erstmals 15 Spieler und damit so viele wie noch nie bewertet werden.

Mehr über Hannover 96

Die Bestnote gab es, wenig überraschend, für Doppelpack-Joker Marvin Ducksch, John Guidetti, der in der 58. Minute vom Feld geholt wurde, bekam die schlechteste Bewertung.

User-Noten: So bewerten die Fans der Roten die Leistung von 96-Spieler in Osnabrück

Ron-Robert Zieler
: <b>Note 2,7</b> Zur Galerie
Ron-Robert Zieler : Note 2,7 ©

Schon übermorgen geht es weiter: 96 empfängt den Karlsruher SC, im Anschluss könnt ihr wieder Noten verteilen.