29. Januar 2020 / 18:25 Uhr

Die User-Noten: So habt ihr die Profis von Hannover 96 gegen Regensburg bewertet

Die User-Noten: So habt ihr die Profis von Hannover 96 gegen Regensburg bewertet

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Ron-Robert Zieler (Mitte) bekam von den SPORTBUZZER-Usern die beste Note.
Ron-Robert Zieler (Mitte) bekam von den SPORTBUZZER-Usern die beste Note. © imago images/Sven Simon
Anzeige

Der Pflichtspielstart ins Fußballjahr 2020 ist Hannover 96 mit der 0:1-Niederlage beim SSV Jahn Regensburg missglückt. Die SPORTBUZZER-User quittieren die Leistung der 96-Profis mit fast durchweg schlechten Noten - bis auf zwei Ausnahmen. 

Anzeige
Anzeige

Hannover 96 hat sein erstes Pflichtspiel im neuen Fußballjahr mit 0:1 durch einen Foulelfmeter beim SSV Jahn Regensburg verloren. Im ersten Durchgang war 96 im bayrischen Schneegestöber optisch noch überlegen, konnte jedoch keinen zählbaren Nutzen daraus ziehen. In Halbzeit zwei sorgten dann eigentlich nur noch die Hausherren für Gefahr im gegnerischen Strafraum. Dabei wäre ein guter Start so enorm wichtig für Kenan Kocak und seine Mannschaft gewesen.

Mehr Berichte über Hannover 96

Die User-Noten: So habt Ihr die Leistung der Profis von Hannover 96 gegen Jahn Regensburg bewertet

<b>
Ron-Robert Zieler
:</b> 2,6 Zur Galerie
Ron-Robert Zieler : 2,6 ©

User mit der Leistung nicht einverstanden

Die Leistung der Profis von Hannover 96 fand bei den Anhängern wenig Anklang - sowohl im Stadion als auch im Netz. Die SPORTBUZZER-User quittierten den Leistungsabfall nach Wiederanpfiff mit nahezu durchweg schlechten Noten.

Zwölf der 14 eingesetzten 96er wurden schlechter als ausreichend bewertet. Besonders mies schnitten Marvin Ducksch und Genki Haraguchi bei den Usern ab.

Immerhin: Mit der Leistung von Ron-Robert Zieler und Linton Maina waren die enttäuschten Fans dann doch einigermaßen einverstanden.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt