21. Februar 2021 / 15:24 Uhr

User-Noten: Wie bewertet ihr die Leistung der 96-Profis bei Fortuna Düsseldorf?

User-Noten: Wie bewertet ihr die Leistung der 96-Profis bei Fortuna Düsseldorf?

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Dominik Kaiser beim Seitfallzieher.
Dominik Kaiser beim Seitfallzieher. © Joosep Martinson/Getty Images
Anzeige

Nach einer turbulenten Partie muss sich Hannover 96 mit 2:3 (1:1) bei Fortuna Düsseldorf geschlagen geben. Wie habt ihr die Leistung der Roten gesehen? Her könnt ihr sie bewerten!

Anzeige

In der ersten Halbzeit taten sich beide Offensivabteilungen schwer. Spannende Szenen in den Strafräumen waren komplette Mangelware. Nach 28 Minuten brachte Rouwen Hennings die Düsseldorfer per Strafstoß in Führung. Zuvor hatte Kingsley Schindler Ex-Hannoveraner Felix Klaus im Sechzehner zu Fall gebracht.

Anzeige

Muslija gleicht aus

Die erste gute Gelegenheit für einen 96-Treffer nutzte Florent Muslija eiskalt und sorgte mit einer guten Einzelleistung für den Ausgleich (37.). Bedanken durften sich die Roten allerdings auch bei Fortuna-Keeper Florian Kastenmeier, der den Treffer mit einem katastrophalen Fehlpass selbst einleitete.

Hier könnt ihr eure Noten vergeben!

96 kann die Überzahl nicht nutzen

Kurz vor dem Pausenpfiff sah Florian Hartherz nach einem Foul an Kingsley Schindler seine zweite gelbe Karte und flog vom Platz (45.). Trotz der Unterzahl gelang den Gastgebern in der 52. Minute durch Felix Klaus die erneute Führung. Rund eine Viertelstunde vor dem Ende traf Shinta Appelkamp per Konter zum 3:1 (76.). Der eingewechselte Mick Gudra sorgte mit dem 2:3-Anschlusstreffer noch einmal für Spannung, doch mehr gelang 96 nicht (79.).

Alles weitere zum Spiel findet ihr hier beim SPORTBUZZER - unter anderem jede Menge Fotos, den Spielbericht und die Reaktionen.