05. Juni 2018 / 17:38 Uhr

Velgaster Elf feiert Aufstieg

Velgaster Elf feiert Aufstieg

Gabriel Braatz
Ostsee-Zeitung
Die Fußballmannschaft des Velgaster SV hat allen Grund zur Freude. Die Kicker steigen in die Kreisoberliga auf.
Die Fußballmannschaft des Velgaster SV hat allen Grund zur Freude. Die Kicker steigen in die Kreisoberliga auf. © Gariel Braatz
Anzeige

Fußballer haben Sprung in Kreisoberliga geschafft.

Velgast. Große Freude bei den Fußballern des Velgaster SV. Durch den 5:2 (2:2)-Heimsieg gegen die SG Traktor Divitz ist der Männermannschaft von Harald Kuhn ein Aufstiegsplatz in die Kreisoberliga nicht mehr zu nehmen.

Anzeige

Kapitän Tino Bellin brachte beim entscheidenden Spiel seine Elf per Handelfmeter in Führung. Doch die Gäste glichen aus. Auch eine erneute Führung der Gastgeber durch Tobias Marquardtegalisierte Divitz. In der 65. Minute stellte Rene Burghardt die Weichen auf einen Velgaster Heimsieg. Tobias Marquardt und Jannes Milimonka machten das 5:2 und damit den Aufstieg perfekt.

Mehr aus dem Kreisfußball Nordvorpommern-Rügen

In den verbleibenden zwei Spielen will Velgast nun die Tabellenspitze verteidigen und sich somit am Ende auch die Kreisliga-Meisterschaft holen.