25. November 2018 / 18:04 Uhr

Vermummte klauen Lok-Leipzig-Fahne

Vermummte klauen Lok-Leipzig-Fahne

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
1. FC Lok Leipzig
Beim Kreisklasse-Spiel der zweiten Mannschaften der SpVgg 1899 und dem 1. FC Lok Leipzig haben Vermummte die Lok-Fahne geklaut. © 1. FC Lok Leipzig
Anzeige

In Leipzig ist es am Rande eines Fußballspiels der 1. Kreisklasse zu einem Zwischenfall gekommen. Während der Partie zwischen den zweiten Mannschaften der Spielvereinigung 1899 und des 1. FC Lok Leipzig klauten Vermummte die Fahne zweier Lok-Fans.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Vorfall in der 1. Kreisklasse: Am Rande des Spiels zwischen den zweiten Mannschaften der Spielvereinigung 1899 und des 1. FC Lok Leipzig (3:1) hatten zwei Anhänger der Gäste, ein behindertes Pärchen, eine Lok-Fahne aufgehangen. Während der Partie tauchten plötzlich fünf vermummte Personen auf, stahlen die Fahne und verließen das Sportplatzgelände an der Demmeringstraße wieder. Die Lok-Fans selbst blieben unbehelligt, riefen wegen des Diebstahls allerdings die Polizei und zeigten den Vorfall an. Das Spiel konnte fortgesetzt werden. Durch ihren Sieg zogen die Gastgeber sogar an die Tabellenspitze ihrer Kreisklasse-Staffel.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN