04. Juni 2021 / 12:04 Uhr

Vertrag über zwei Jahre: Autohero neuer Hauptsponsor von Hertha

Vertrag über zwei Jahre: Autohero neuer Hauptsponsor von Hertha

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Deyovaisio Zeefuik - Hertha BSC, Olympiastadion, Hertha BSC vs FSV Mainz 05, 15.12.2020, DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO, GER, Berlin, Fussball, 15.12.2020, Hertha BSC vs Mainz 05 Berlin *** Deyovaisio Zeefuik Hertha BSC, Olympiastadion, Hertha BSC vs FSV Mainz 05, 15 12 2020, DFL REGULATES PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO, GER, Berlin, Football, 15 12 2020, Hertha BSC vs Mainz 05 Berlin Copyright: xUwexKoch/xEibner-Pressefotox EP_ukh
Deyovaisio Zeefuik mit dem AHA auf der Brust. In der vergangenen Saison hatten die Herthaner keine festen Sponsor auf der Brust und warben mehrfach für gute Zwecke. © imago images/Eibner
Anzeige

Das Berliner E-Commerce-Unternehmen löst den bisherigen Sponsor Homeday ab.

Anzeige

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat einen neuen Hauptsponsor gefunden. Das Berliner E-Commerce-Unternehmen Autohero wird ab dem 1. Juli die Trikots der Berliner schmücken. Der Vertrag läuft über mindestens zwei Jahre, teilte der Verein am Freitag mit. Eine Option für eine dritte Saison sei ebenfalls vorhanden.

Anzeige

„Mit Autohero haben wir den Partner gefunden, der außerordentlich gut zu Hertha BSC passt. Autohero revolutioniert den Gebrauchtwagenmarkt, befindet sich auf klarem Wachstumskurs, kommt aus Berlin und ist somit ein perfekter Fit zu unseren Ambitionen“, sagte Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hertha BSC.

Autohero ist ein Teil der 2012 gegründeten Auto1 Group und löst den bisherigen Sponsor Homeday ab, dessen Vertrag auf das erste Halbjahr 2021 begrenzt war.