13. Oktober 2019 / 20:18 Uhr

Veteranen-WM: JCL-Judoka Kirsten und Viehweg holen Gold und Bronze in Marrakesch

Veteranen-WM: JCL-Judoka Kirsten und Viehweg holen Gold und Bronze in Marrakesch

Frank Schober
Leipziger Volkszeitung
René Kirsten (re.) ergatterte sich die goldene, Manuel Viehweg (li.) die Medaille in Bronze.
René Kirsten (re.) ergatterte sich die goldene, Manuel Viehweg (li.) die Medaille in Bronze. © Privat
Anzeige

Veteranen-WM klingt ein wenig nach älteren Herren, die auf die Matte getragen werden müssen. Dabei vertraten den Judoclub Leipzig zwei absolut fitte junge Athleten in Marrakesch, die gerade in die Blütenjahre ihres Lebens eintreten.

Marrakesch. Die beide Halbschwergewichtler (100 kg) waren top vorbereitet – und kehren mit einer Medaille heim. Nach der goldenen von René Kirsten am Freitag in der Altersklasse 30 sicherte sich gestern Manuel Viehweg in der AK 35 die Bronzeplakette. Bei ihm war das Teilnehmerfeld mit 21 Judoka besonders stark besetzt, insgesamt nahmen in Marokko 1300 Starter aus 49 Nationen teil.

Anzeige
Mehr zum Sport in Leipzig

Viehweg, der in den vergangenen Jahren 26 Kilo abgenommen hat, musste fünf kraftzehrende Kämpfe bestreiten, ehe er über Bronze jubeln durfte. Der 35-Jährige gewann gegen einen Franzosen, Spanier und Brasilianer, musste sich lediglich einem Aserbaidschaner geschlagen geben. Dann kam der Kampf um Bronze – hier machte der Leipziger mit dem Gegner aus Polen kurzen Prozess. „Manu macht ein richtig starkes Turnier – er gewinnt mehrere Kämpfe vorzeitig mit Ippon, obwohl er seit sechs Jahren keinen Wettkampf bestritten hat“, so das Lob von René Kirsten. Viehwegs letztes Einzelturnier liegt gar zwölf Jahre zurück.

Über seinen Gold-Auftritt sagte Kirsten: „Immerhin habe ich den aktuellen Europameister aus Frankreich auf Punkt hingehauen. Im Finale konnte ich den Algerier leider nicht werfen, weil er immer abgehauen ist. Aber ich war physisch überlegen, der Aufwand hat sich gelohnt.“

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.