29. August 2018 / 20:06 Uhr

VfB Lübeck gegen den FC St. Pauli II in der Einzelkritik

VfB Lübeck gegen den FC St. Pauli II in der Einzelkritik

Clemens Behr
Lübecker Nachrichten
Daniel Franziskus erzielte nach Deichmann-Vorlage das 2:0.
Daniel Franziskus erzielte nach Deichmann-Vorlage das 2:0. © Agentur 54°
Anzeige

Deichmann und Franziskus ragen heraus - Schuchardt mit stabilem Heimdebüt

Anzeige
Anzeige

Einzelkritik: VfB Lübeck gegen den FC St. Pauli II

Malte Schuchardt: Wirkte weniger souverän als in den letzten Wochen und deutlich nervöser: Zwei seiner Abstöße nahmen Bombek bzw. Weißmann im Strafraum an und mussten wiederholt werden. Auch auf die Ordnung seiner Vordermänner beim 0:1 kann er ein Auge werfen. Zur Galerie
Malte Schuchardt: Wirkte weniger souverän als in den letzten Wochen und deutlich nervöser: Zwei seiner Abstöße nahmen Bombek bzw. Weißmann im Strafraum an und mussten wiederholt werden. Auch auf die Ordnung seiner Vordermänner beim 0:1 kann er ein Auge werfen. ©
Anzeige

Mehr zum VfB Lübeck

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt