07. Juli 2020 / 15:32 Uhr

VfB Lübeck: Lucas Will nicht wirklich undercover unterwegs

VfB Lübeck: Lucas Will nicht wirklich undercover unterwegs

Jürgen Rönnau
Lübecker Nachrichten
Screenshot von der Optik-Seite: Wer mag ein Testspieler in Rathenow sein und von welchem Verein könnte er kommen?
Screenshot von der Optik-Seite: Wer mag ein Testspieler in Rathenow sein und von welchem Verein könnte er kommen? © Screenshot
Anzeige

Was machen die Youngster der Saison 2019/20?  "Lucki" trainiert "ganz geheim" bei Optik Rathenow mit grünem Shirt und VfB-Logo auf der Brust

Anzeige

Ein paar kleine Fragezeichen gibt es noch, was die Youngster der Saison 2019/20 im Kader des VfB Lübeck betreffen. Corvin Bock und Jeong Hunu haben sich gerade Phönix Lübeck angeschlossen, Hendrik Bombek wird zunächst bei der Liga mittrainieren - und wo ist Lucas Will, dessen Vertrag noch bis 2021 läuft?

Anzeige

Die Neuzugänge des VfB Lübeck für die Drittliga-Saison 2020/2021

Martin Röser auf dem Balkon der Haupttribüne.

Der Stürmer kommt vom Zweitligisten Karlsruher SC. Zur Galerie
Martin Röser auf dem Balkon der Haupttribüne. Der Stürmer kommt vom Zweitligisten Karlsruher SC. ©

Wirklich undercover ist "Lucki" nicht unterwegs

Der VfB sucht einen Klub, der ihn ausleiht. Und so trainert Will seit Montag bei Nordost-Regionalligist Optik Rathenow mit. Sein Name wurde dort nicht genannt - wirklich undercover aber ist "Lucki" da nicht unterwegs im Stadion am Vogelsang. Stolz präsentiert er sich dort in den Trainingsklamotten des VfB Lübeck - grün und mit dem Klublogo auf der Brust.

Das sind die Gegner des VfB Lübeck in der Drittliga-Saison 2020/2021

 Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden spielt in der Brita-Arena. Zur Galerie
Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden spielt in der Brita-Arena. ©

Samstag Test gegen die "International Soccer Academy"

Spätestens am Samstag muss er sich umziehen. Dann könnte er im Testspiel von Optik gegen die Auswahl der "International Soccer Academy" des Schüttorfers Rüdiger Schult mitmischen (in Brandenburg sind im Gegensatz zu Schleswig-Holstein Testspiele ohne Beschränkungen erlaubt - sogar Bier und Bratwurst werden am Rande verkauft). Sollte es in Rathenow nicht klappen, hat Will noch eine zweite Option. Dann kann er noch bei Eintracht Norderstedt vorspielen.

Tipp: Die komplette SPORTBUZZER-Berichterstattung zur EM 2021 findest Du auch in der superschnellen EM-App von Toralarm. Und folge gerne @sportbuzzer auf Instagram!