X
#GABFAF
Fußball in Deutschland
Fußball International
Fußball-Nationalmannschaft
Fußball in den Regionen
Fussball nach Bundesländern
Boulevard
eSports
Sportmix

VfB Lübeck: Stammtorwart "Benny" Gommert erfolgreich operiert

Volker A. Giering
Daumen hoch: VfB-Keeper Benjamin Gommert nach seiner OP. © Volker A. Giering

Noch immer sind die Grün-Weißen auf der Suche nach einem weiteren Keeper.

Am Sonntag drückte Benjamin Gommert, verletzter Stammtorwart von Regionalligist VfB Lübeck, noch die Daumen auf der Tribüne des Wolfgang-Meyer-Stadions beim Gastspiel bei der Zweitliga-Reserve des Hamburger SV. Nach dem vermeldeten 1:0-Auswärtssieg holten ihn seine Mitspieler gegen den Willen eines Mitarbeiters vom Ordnungsdienst zu sich auf den Rasen, um die drei verdienten Punkte gemeinsam zu feiern.

Anzeige
Mehr vom VfB Lübeck
Benny Gommert mit seiner Tochter beim Auswärtsspiel gegen den HSV II. © Volker A. Giering

Kommt ein vertragsloser Schlussmann?

Gommert fällt zwei bis drei Monate aus. Am Montag kam er nun unter das Messer, wurde in der Lübecker Uniklinik an der rechten Schulter operiert. „Die OP ist gut verlaufen“, sagte der 33-Jährige zum Sportbuzzer und blickte nach vorne: „Jetzt wird am Comeback gearbeitet.“ Sein Vertreter und Neuzugang Malte Schuchardt spielte beim HSV erneut fehlerfrei und strahlte eine enorme Ruhe aus. Ungeachtet dessen will der Klub auf dem Transfermarkt nochmals zugeschlagen. Im Fokus steht ein vertragsloser Torwart.

Video: Gommert jubelt in Hamburg mit seinen Teamkollegen

https://www.youtube.com/watch?v=CT0yttv1G1s&feature=youtu.be

Der VfB Lübeck bleibt die Mannschaft der Stunde in der Regionalliga Nord und gewinnt auch gegen den Hamburger SV

Zur Galerie
Die Lübecker freuen sich über das 1:0 von Daniel Franziskus.
Die aktuellen Top-Themen
Region/Lübeck Kreis Lübeck VfB Lübeck (Herren) Regionalliga Nord (Herren) Benjamin Gommert (VfB Lübeck) VfB Lübeck (Herren) ...
Anzeige