03. August 2019 / 20:46 Uhr

VfB Stuttgart muss gegen Heidenheim im Torwart-Trikot spielen: Dress-Not bei den Schwaben

VfB Stuttgart muss gegen Heidenheim im Torwart-Trikot spielen: Dress-Not bei den Schwaben

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Gregor Kobel hat das Torwarttrikot gegen Hannover 96 bereits präsentiert. 
Gregor Kobel hat das Torwarttrikot gegen Hannover 96 bereits präsentiert.  © Bongarts
Anzeige

Am Sonntag läuft der VfB Stuttgart in einem ungewohnten Trikot auf. Da sich die Jerseys der Schwaben und die des 1. FC Heidenheim zu sehr ähneln, tritt der VfB am zweiten Spieltag der 2. Liga in seinen Torwart-Trikots an - darin enthalten: keine einzige Vereinsfarbe. 

Anzeige
Anzeige

Der VfB Stuttgart muss am Sonntag im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison komplett auf die Vereinsfarben Rot und Weiß verzichten. Notgedrungen greifen die Schwaben für das Süd-Derby gegen den 1. FC Heidenheim auf ihre Torwart-Trikots zurück. Ein Novum, denn normalerweise "gehören" die Jerseys in schwarz-mint den Torhütern Gregor Kobel und Fabian Bredlow. Das Ausweich-Trikot soll laut dem Verein "etwas Besonderes" werden, daher verzichtet der Klub auf eine frühzeitige Veröffentlichung.

Deshalb muss der VfB Stuttgart im Torwart-Trikot gegen Heidenheim spielen

Erst am 7. August soll das dritte Jersey offiziell vorgestellt werden, wie der VfB Stuttgart gegenüber Sky bestätigte. Der Grund, der für das Novum sorgte, ist dabei äußerst simpel. Vor heimischer Kulisse spielen die Heidenheimer ebenfalls in weiß und rot. Da die Trikots sonst zu schwer voneinander zu unterscheiden sind, wird sich der Bundesliga-Absteiger im zweiten Spiel der Saison schwarz und mint überstreifen.

Mehr vom SPORTBUZZER

Einer der Spieler, die sich das ungewöhnliche Trikot mit Sicherheit überstreifen können, ist Holger Badstuber. Der Verteidiger bekam von Trainer Tim Walter eine Einsatzgarantie, weil Marcin Kaminski verletzt und Maxime Awoudja gesperrt ist. VfB-Stürmer Mario Gomez hatte in den Tagen vor dem interessanten Nachbarschaftsduell in der 2. Bundesliga muskuläre Probleme. Beide Mannschaften waren mit Siegen in die neue Saison gestartet. Der VfB feierte einen Auftakterfolg gegen Mitabsteiger Hannover 96 (2:1) und die Heidenheimer setzten sich mit 3:1 gegen den Aufsteiger VfL Osnabrück durch.

Das sind die neuen Bundesliga-Trikots für die Saison 2019/20

Bayern-Star Robert Lewandowski braucht dringend ein neues Trikot. Das sind die Jerseys der Bundesligisten für die Saison 2019/2020!  Zur Galerie
Bayern-Star Robert Lewandowski braucht dringend ein neues Trikot. Das sind die Jerseys der Bundesligisten für die Saison 2019/2020!  ©
Anzeige
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN