06. Januar 2020 / 20:07 Uhr

Er hat sich mit dem VfL sogar schon geprügelt: Wolfsburgs EL-Gegner hat einen neuen Trainer!

Er hat sich mit dem VfL sogar schon geprügelt: Wolfsburgs EL-Gegner hat einen neuen Trainer!

Andreas Pahlmann
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Ex-Bundesliga-Profi Jon Dahl Tomasson ist neuer Malmö-Trainer
Ex-Bundesliga-Profi Jon Dahl Tomasson ist neuer Malmö-Trainer
Anzeige

Malmö FF, kommender Gegner des VfL Wolfsburg in der Europa League, hat einen neuen Trainer. Ex-Bundesliga-Stürmer Jon Dahl Tomasson sitzt jetzt bei den Schweden auf der Bank - und der hat besondere Wolfsburg-Erinnerungen...

Anzeige
Anzeige

Am 20. und 27. Februar findet die erste K.o.-Runde der Europa League statt, der VfL Wolfsburg trifft auf Malmö FF, hat gegen den Traditionsklub aus Schweden zuerst Heimrecht. Jetzt präsentierte Malmö Jon Dahl Tomasson (43) als neuen Trainer - und der hat wie sein Vorgänger Uwe Rösler eine Bundesliga-Vergangenheit.

Von 2005 bis 2007 spielte der Däne Tomasson für den VfB Stuttgart in der Bundesliga, kam in dieser Zeit auch zweimal gegen den VfL zum Einsatz - und gewann beide Partien nicht. Bemerkenswerter war allerdings ein anderes "Zusammentreffen" mit dem VfL: Weihnachten 2004 geriet er in einer Kneipe in Kopenhagen mit dem Wolfsburger Rechtsverteidiger Thomas Rytter in einen Streit, der in eine Prügelei ausartete! Tomasson, damals ein Offensiv-Star des AC Maiand und Landsmann Rytter saßen gemeinsam an einem Tisch, eine verbale Auseinandersetzung wurde zum Streit, Tomasson soll seinem Gegenüber ins Gesicht gespuckt haben, Rytter schubste zurück, dann wurde es handgreiflich. An mehr konnte oder wollte sich danach keiner erinnern, Alkohol soll im Spiel gewesen sein. Rytter erklärte hinterher: "Tomasson hat angerufen und sich entschuldigt. Die Sache ist erledigt. Wir sind Freunde..."

Fussball, UEFA Europa League, Gruppenphase, 6. Spieltag, VfL Wolfsburg-AS St. Etienne, Saison 2019/20, Volkswagen-Arena, 12.12.2019, Rauchschwaden, Bengalos, Rauchwolken Zur Galerie
Fussball, UEFA Europa League, Gruppenphase, 6. Spieltag, VfL Wolfsburg-AS St. Etienne, Saison 2019/20, Volkswagen-Arena, 12.12.2019, Rauchschwaden, Bengalos, Rauchwolken ©

VfL Wolfsburg: Das sind die zehn größten Europa-Spiele!

VfL Wolfsburg: Die zehn größten Europa-Spiele! Zur Galerie
VfL Wolfsburg: Die zehn größten Europa-Spiele! ©
Mehr zum VfL Wolfsburg

Nach den Stationen Mailand und Stuttgart stürmte Tomasson noch für den FC Villarreal und für Feyenoord Rotterdam, ehe beim Lokalrivalen Excelsior Rotterdam 2011 seine Trainerkarriere begann, die ihn auch zu Roda Kerkrade und Vitesse Arnheim führte. 2016 wurde der 112-malige Nationalspieler Co-Trainer Dänemarks. Jetzt der Wechsel auf die andere Seite der Öresund-Brücke ins südschwedische Malmö. Tomasson: "Ich habe mit dem Verein gute Gespräche über die Bedingungen und Erwartungen geführt. Wir haben die gleichen Vorstellungen darüber, was wir erreichen wollen."

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt