23. Januar 2017 / 16:57 Uhr

VfL-Talent Anton Donkor: Neuer Interessent aus England

VfL-Talent Anton Donkor: Neuer Interessent aus England

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Vor dem Sprung auf die Insel? Anton Donkor steht im Blickpunkt des englischen Zweitligisten Aston Villa. Das VfL-Talent könnte ausgeliehen werden. Foto: Boris Baschin (2)
Everton statt Aston Villa: Anton Donkor
Anzeige

Das Interesse des englischen Zweitligisten Aston Villa an einer Verpflichtung von VfL-Talent Anton Donkor ist abgekühlt. Dafür hat jetzt ein Premier-League-Klub Wolfsburgs 19-Jährigen Außenbahner auf dem Zettel: der FC Everton. Donkor ist bereits auf dem Weg nach Everton, um sich dort vorzustellen.

Beim VfL hatte der gebürtige Göttinger regelmäßig mit den Profis trainiert, war auch im Winter-Trainingslager in La Manga dabei. Gespielt hat er beim VfL II in der Regionalliga. Schon als das Interesse von Aston Villa bekannt wurde, hatte Donkor mit einem Wechsel geliebäugelt: „Um mich weiterzuentwickeln, wäre eine Ausleihe nach England sicher eine gute Sache. Zumal mir der körperbetonte Fußball in England liegen würde.“ Jetzt kännte es sogar in die Top-Liga gehen - Everton denkt an eine Ausleihe bis Saisonende.

Anzeige

Aufmerksam wurden englischen Scouts auf Donkor, als er mit dem VfL-Förderkader beim Premier-League-Cup gegen die Alterskollegen von Leicester City (3:0) und den FC Porto B (0:3) zum Einsatz kam.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.