08. Juni 2015 / 15:03 Uhr

VfL verkauft Kutschke nach Nürnberg

VfL verkauft Kutschke nach Nürnberg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Stefan Kutschke wechselt zum 1. FC Nürnberg.
Stefan Kutschke wechselt zum 1. FC Nürnberg. © PHOTOWIRESPEEDNG
Anzeige

Nach einem Jahr Gastspiel beim SC Paderborn wechselt Stürmer Stefan Kutschke nach Informationen der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung nun zum Zweitligisten 1.FC Nürnberg.

Im letzten Sommer hatte der VfL Wolfsburg den 26-Jährigen für 350.000 Euro zum SC Paderborn verkauft, wo der großgewachsene Stoßstürmer einen Vertrag bis 2017 unterschrieben hatte. Der VfL behielt sich jedoch ein kleines Hintertürchen offen: Bis zum Juni 2015 hätte der SC Paderborn eine Nachzahlung leisten müssen, worauf die Ostwestfahlen verzichtet hatten. Dies ermöglichte dem VfL seinen Ex-Spieler per Rückkaufoption erneut unter Vertrag zu nehmen und nun an den 1.FC Nürnberg weiterzuverkaufen.