10. Februar 2020 / 11:31 Uhr

VfL Wolfsburg - Die tägliche Meinung: Es gibt nur eine Antwort

VfL Wolfsburg - Die tägliche Meinung: Es gibt nur eine Antwort

Jürgen Braun
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Wout Weghorst: Enttäuscht in Düsseldorf.
Wout Weghorst: Enttäuscht in Düsseldorf. © Getty Images
Anzeige

Nach dem 1:1 gegen Fortuna Düsseldorf gibt es beim VfL Wolfsburg nur eine Antwort auf viele Fragen: So nicht mehr! Die Profis müssen nun abliefern, meint Jürgen Braun.

Anzeige
Anzeige

Oliver Glasner braucht Antworten. Er will rauskriegen, warum sein Team so lethargisch beginnen kann, obwohl es eigentlich viel mehr drauf hat. Das rauszukriegen ist richtig und wichtig.

Die wahre Antwort aber, die muss auf dem Platz kommen. So unfassbar peinliche erste 45 Minuten, bei denen Nasebohren unterhaltsamer gewesen wäre, so uninspiriert, und das obendrein bei einem Unterschied im Kaderwert von rund 90 Millionen Euro – das war unwürdig. Dass es nach der Pause viel besser aussah, der VfL zu zehnt die stärkere Mannschaft war, das stimmt mich nicht positiv, das macht es eher noch schlimmer. Ohne Wunder zu vollbringen hätte der VfL einen Dreier einfahren können.

So aber verspielte er die Chance auf ein neuerliches Ticket für Europa praktisch. Immer öfter fußballerisch schwach, nun schon mehrfach mit Auftritten, bei denen „ gern das Wort „Mentalitätsproblem“ fällt. Es kann nur noch eine Antwort geben: So nicht mehr! Ansonsten wird aus dem Mentalitätsproblem eine Trainerfrage.

Die Wölfe in Noten: Die Leistung der Wolfsburger Spieler beim SC Paderborn in Noten

Koen Casteels: Der VfL-Torhüter hatte nur in der Anfangsphase etwas zu tun, als er einen Schuss von Dennis Srbeny parierte. Ansonsten hatte der Belgier nicht viel zu tun, bei beiden Gegentoren war er machtlos. - Note: 3 Zur Galerie
Koen Casteels: Der VfL-Torhüter hatte nur in der Anfangsphase etwas zu tun, als er einen Schuss von Dennis Srbeny parierte. Ansonsten hatte der Belgier nicht viel zu tun, bei beiden Gegentoren war er machtlos. - Note: 3 ©
Anzeige
Mehr zum VfL Wolfsburg

Die aktuellen TOP-THEMEN

Tipp: In der werbefreien und kostenlosen App UFFL News zu Deinem Fußballverein lesen und schreiben.

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt