12. Juni 2019 / 20:44 Uhr

VfL Wolfsburg: Eigengewächs Ziegele vor der Vertragsverlängerung

VfL Wolfsburg: Eigengewächs Ziegele vor der Vertragsverlängerung

Marcel Westermann
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Foto: Boris Baschin, Fu§ball; Saison 2018/2019, Regionalliga, Relegations-Hinspiel, Aufstieg 3.Liga,VfL Wolfsburg II-FC Bayern MŸnchen II, 22.05.2019, AOK Stadion,
Wird wohl beim VfL Wolfsburg bleiben: Eigengewächs Robin Ziegele (v.). © Boris Baschin
Anzeige

Überwiegend lief er für die zweite Mannschaft in der Fußball-Regionalliga auf, regelmäßig trainierte Robin Ziegele aber auch bei den Profis mit – und es sieht stark danach aus, dass der Innenverteidiger seinen auslaufenden Vertrag beim VfL Wolfsburg verlängert.

Anzeige
Anzeige

„Wir sind in guten Gesprächen“, bestätigt Pablo Thiam, Sportlicher Leiter des VfL-Nachwuchses, auf AZ/WAZ-Nachfrage. Ziegele, einer der wenigen waschechten Wolfsburger im Team, durchlief mehrere Jugendmannschaften und schaffte 2016 den Sprung in den Herrenbereich. Über die Jahre ist er zu einer festen Säule in der U23 geworden. „Robin hat sich super entwickelt“, betont Thiam. „Jetzt geht’s für ihn darum, das zu bestätigen. Dass er schon bei den Profis mittrainieren durfte, ist eine Auszeichnung.“ Vor allem mit seiner Dynamik, seiner Kampfstärke und seiner Schnelligkeit könne er „in Wolfsburg den nächsten Schritt machen“, so Thiam, der aber auch sagt: „Jetzt werden wir am Spielaufbau arbeiten.“

5:1, 6:0, 7:1 - Die höchsten Bundesliga-Siege des VfL Wolfsburg

5:1!  Heimspiel gegen den 1. FC Köln am 9.3.2002; VfL-Tore: Klimowicz (2), Rau, Petrov, Karhan. Zur Galerie
5:1!  Heimspiel gegen den 1. FC Köln am 9.3.2002; VfL-Tore: Klimowicz (2), Rau, Petrov, Karhan. ©
Anzeige

Aber nicht nur bei Ziegele sieht es gut aus, auch Luca Horn, Jannis Heuer und Adrian Goransch haben verlängert. Thiam ist zufrieden mit der Kaderplanung: „Wir haben einen Kern, der zusammenbleibt. In der Offensive müssen wir nach den Abgängen von Blaz Kramer und Daniel Hanslik aber noch etwas tun.“

Zudem werden weitere Akteure den Klub verlassen: Murat Saglam wird gehen, der türkische U21-Nationalspieler hat laut Thiam „vielleicht die Möglichkeit, etwas anderes zu machen“. Zudem werden Keeper Nico Pellatz sowie Amara Condé, Abdallah El-Haibi und Jan Neuwirt nicht bleiben.

Mehr zum VfL Wolfsburg

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt