12. Januar 2022 / 19:26 Uhr

Wolfsburg-Talent Lang vor Wechsel nach Aue

Wolfsburg-Talent Lang vor Wechsel nach Aue

Andreas Pahlmann
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Vor Wechsel von Wolfsburg nach Aue: Jannis Lang.
Vor Wechsel von Wolfsburg nach Aue: Jannis Lang. © Roland Hermstein
Anzeige

Zwei Nachwuchsspieler könnten den VfL Wolfsburg demnächst verlassen: Jannis Lang steht vor einem Wechsel nach Aue, Fally Mayulu absolviert ein Probetraining bei einem österreichischen Zweitligisten.

In der Youth League durfte er spielen, für die A-Jugend-Bundesliga ist er zu alt, bei den Profis durfte er nur im Training mitmachen: Die Lage für Jannis Lang beim VfL Wolfsburg war problematisch - aber jetzt bahnt sich eine Lösung an. Nach einer Meldung von transfermarkt.de steht der 19-Jährige vor einem Wechsel zu Erzgebirge Aue. Der VfL und der Zweitligist sollen bereits Einigung über einen Winterwechsel erzielt haben.

Anzeige

Der gebürtige Potsdamer Lang war 2017 von Energie Cottbus in die VfL-Jugend gewechselt, spielte in der U17 und in der U19. Bereits im vergangenen Sommer gab es Wechsel-Ideen, die sich aber allesamt zerschlugen. "Die Youth League ist vielleicht das richtige Schaufenster, womöglich ergibt sich dadurch im Winter etwas", sagte er damals dem SPORTBUZZER. Nun scheint sich diese Hoffnung erfüllt zu haben.

Ein Vereinswechsel bahnt sich auch bei VfL-Nachwuchsstürmer Fally Mayulu an, der 19-Jährige absolviert ein Probetraining beim österreichischen Zweitligisten FC Juniors Oberösterreich, dem Farmteam des Linzer ASK.