01. Juli 2018 / 13:42 Uhr

VfL Wolfsburg: U 23 siegt 1:0 im Test gegen Lotte

VfL Wolfsburg: U 23 siegt 1:0 im Test gegen Lotte

Jürgen Braun
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
VfL Wolfsburg II siegt 1:0 im Test gegen Lotte
VfL Wolfsburg II siegt 1:0 im Test gegen Lotte © Boris Baschin
Anzeige

Im zweiten Vorbereitungsspiel auf die Regionalliga-Saison ist der U 23 des VfL Wolfsburg der erste Sieg gelungen. Gegen Drittligist SF Lotte gab es ein 1: 0 (1:0). Das Siegtor erzielte Jan Neuwirt per Foulelfmeter.

Eine Woche nach dem 0:2 gegen Nordost-Regionalligist Hertha BSC (da war der VfL erst vier Tage im Training gewesen), bot das Team von Coach Rüdiger Ziehl gegen die Mannschaft des früheren VfL-Profis Matthias Maucksch eine starke Vorstellung, war dominant hatte mehr Ballbesitz und viele gute Chancen. Der Sieg hätte höher ausfallen können, doch Gäste-Torwart Luis Zwick wehrte unter anderem gegen Jannis Heuer (53.) und Blaz Kramer (65.) ab. "Eigentlich hätten wir das Spiel höher gewinnen müssen. Das war ein Zeichen für die weitere Vorbereitung, eine gute Basis auf der wir aufbauen können und eine deutliche Steigerung zum ersten Testspiel gegen Hertha", freute sich Ziehl.Lotte verbuchte nicht einen nennenswerten Torschuss.

Anzeige

Kramer wieder dabei

Torjäger Kramer war gegen Hertha wegen leichter Blessur noch geschont worden, gegen Lotte war er genau wie 19 andere Feldspieler 45 Minuten dabei, Nur Keeper Nico Pellatz und Verteidiger Dominik Franke spielten durch. Auf der Tribüne schaute unter anderem der neue Sportdirektor und Ex-Profi des VfL, Marcel Schäfer, zu.

Bildergalerie zum Testspielsieg


VfL Wolfsburg II siegt 1:0 im Test gegen Lotte Zur Galerie
VfL Wolfsburg II siegt 1:0 im Test gegen Lotte ©

Ziehls Fazit: "Wir haben ein sehr gutes Spiel abgeliefert. Es ist immer gut, gegen einen Drittligisten gewinnen zu können. Meine Mannschaft hat das, was wir im Training angesprochen haben, sehr gut umgesetzt." Testspieler hatte der VfL II nicht dabei. Die beiden Nürnberger Steffen Eder und Jonas Scholz, die gegen Hertha vorspielten, spielen in den Überlegungen des VfL keine Rolle mehr. Am Mittwoch (4. Juli) spielt der VfL II am Elsterweg gegen den Wolfsburger Landesligisten SSV Vorsfelde.

Anzeige
Mehr über den VfL Wolfsburg

VfL II (1. Halbzeit): Pellatz – D. Itter, Klamt, El-Haibi, Franke – Neuwirt, Stutter, Conde – Kara, Hanslik, Klump.

VfL II (2. Hz.): Pellatz – Badu, Heuer, Franke, Goransch – May, Rizzi, Möker – Tachie, Kramer, Saglam.

Tor: 1:0 (34.) Neuwirt (Foulelfmeter).

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.