09. Oktober 2021 / 11:27 Uhr

Viel Rückenwind durch Pokalsieg? HC Rödertal will Auswärtssieg beim Berliner TSC 

Viel Rückenwind durch Pokalsieg? HC Rödertal will Auswärtssieg beim Berliner TSC 

Astrid Hofmann
Dresdner Neueste Nachrichten
Jubel beim HC Rödertal.
Dürfen die Frauen des HC Rödertal auch am Sonntag beim Berliner TSC jubeln? © Steffen Manig
Anzeige

Die Handball-Frauen vom HC Rödertal kehren nach dem überraschenden Pokalsieg in Zwickau in den Dritte-Liga-Alltag zurück. Sie wollen am Sonntag (17 Uhr) beim Berliner TSC ungeschlagen bleiben. Doch der Traditionsverein aus der Hauptstadt will – nach seinem schweren Saisonstart – endlich die ersten Punkte in der Gruppe B einfahren.

Großröhrsdorf. Nach dem Sensationserfolg in der zweiten Pokalrunde gegen Erstligist Zwickau steht für die Drittliga-Handballerinnen des HC Rödertal jetzt wieder der Liga-Alltag auf dem Plan. Das Team von Trainerin Maike Daniels hat nach drei Punktspielen noch eine weiße Weste und die wollen die Bienen auch beim Berliner TSC am Sonntag (17 Uhr) verteidigen.

Anzeige

Pokalspiel mit positiven Eindrücken

Die Hauptstädterinnen, die ein schweres Auftaktprogramm hatten, wollen im vierten Spiel endlich die ersten Punkte einfahren. Das aber möchten die Gäste aus dem Rödertal verhindern. Allerdings kam der Überraschungserfolg in Zwickau einem wahren Kraftakt gleich. Durch die vielen Verletzungen hatte Cheftrainerin Maike Daniels kaum Alternativen auf der Bank und ihr Rumpfkader zeigte eine echte Energieleistung.

Weitere Meldungen zum HC Rödertal

Dennoch brachte der Sieg auch viel Rückenwind. „Natürlich wollen wir die vielen positiven Eindrücke vom Pokalspiel auch mit in die Liga nehmen und dort selbstbewusst auftreten. Ich hoffe, dass wir weiterhin mit dem dezimierten Kader an die bisher gezeigten Leistungen anknüpfen können, denn viele Wechselmöglichkeiten werden wir auch am Sonntag nicht haben. Wir werden in das Spiel gegen den Berliner TSC mit Respekt reingehen und uns gut auf diesen Gegner vorbereiten“, erklärt Maike Daniels vor der Partie.