27. Dezember 2019 / 10:32 Uhr

Vor Vierschanzentournee: Das sagt Sven Hannawald zu den Chancen der Deutschen

Vor Vierschanzentournee: Das sagt Sven Hannawald zu den Chancen der Deutschen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Sven Hannawald traut den deutschen Skispringern bei der 68. Vierschanzentournee gute Leistungen zu.
Sven Hannawald traut den deutschen Skispringern bei der 68. Vierschanzentournee gute Leistungen zu. © imago/Newspix
Anzeige

Sven Hannawald schrieb 2002 als Sieger aller vier Springen Geschichte bei der Vierschanzentournee. Vor der erneuten Auflage des Saisonhöhepunktes im Skispringen schätzt der 45-Jährige die Chancen der deutschen Starter ein.

Sven Hannawald, 2002 der letzte deutsche Gesamtsieger der Vierschanzentournee, ist vor der 68. Auflage der Veranstaltung mit Blick auf die deutschen Chancen so optimistisch wie lange nicht. „Mein Bauchgefühl sagt mir, dass es eine gute Tournee für die Deutschen wird. Sie haben noch Reserven und vielleicht läuft es ja so wie bei der WM", sagt Hannawald vor dem ersten Springen am Sonntag in Oberstdorf.

Anzeige

Skispringen: Alle Sieger der Vierschanzentournee

2001/2002: Sven Hannawald jubelt mit Bundestrainer Reinhard Hess (r.) und Co-Trainer Wolfgang Steiert. Sein Erfolg bei der Vier-Schanzen-Tournee löste in Deutschland einen Hype ums Skispringen aus... Zur Galerie
2001/2002: Sven Hannawald jubelt mit Bundestrainer Reinhard Hess (r.) und Co-Trainer Wolfgang Steiert. Sein Erfolg bei der Vier-Schanzen-Tournee löste in Deutschland einen Hype ums Skispringen aus... ©

Hannawald prognostiziert deutschen Tournee-Sieger unter Horngacher

Bei den Titelkämpfen im vergangenen Winter auf der Tourneeschanze in Innsbruck sowie in Seefeld räumten Markus Eisenbichler (drei Titel) und Karl Geiger (zwei Titel) ganz groß ab. Und Hannawald hat großes Vertrauen in den zu diesem Weltcup-Winter neu verpflichteten Bundestrainer Stefan Horngacher: „Ich habe das Gefühl, dass sich die Verpflichtung von Stefan lohnen wird. Die Tournee ist das Nonplusultra im Skispringen und ich lege mich fest: In der Ära Horngacher wird es einen deutschen Tournee-Gesamtsieger geben. Mein Sieg von 2002 ist ziemlich lange her, aber ich habe bei dieser Tournee die Hoffnung auf ein kleines Wunder.“