12. September 2019 / 11:29 Uhr

Viertelfinalspiele der Northeimer Junioren gegen JFV A/O/Heeslingen

Viertelfinalspiele der Northeimer Junioren gegen JFV A/O/Heeslingen

Jan-Philipp Brömsen
Göttinger Tageblatt
Die A-Junioren des I. SC 05, hier mit Erkan Coscun (l.) gegen Eintracht Northeim, treten zum zweiten Auswärtsspiel bei Blau-Weiß Lohne an
Louis Malina (rot) trifft mit den A-Junioren von Eintracht Northeim im Pokalviertelfinale auf den JFV A/O/Heeslingen © Andreas Ambs
Anzeige

A- und B-Jugend der Rhumestädter im Sparkassenpokal / Duell beim Ligakonkurrenten aus der Niedersachsenliga.

Anzeige
Anzeige

Nach dem knappen Sieg im Elfmeterschießen beim I. SC Göttingen 05 treffen die A-Junioren von Eintracht Northeim im Viertelfinale des Sparkassenpokals auf den JFV A/O/Heeslingen. Die Partie findet am Donnerstag, 3. Oktober, um 13 Uhr statt. Somit kommt es gegen den Ligakonkurrenten zu einem echten Spitzenspiel, den Northeim liegt nach vier Partien an der Tabellenspitze und Gegner Heeslingen auf Rang drei.

Auch die B-Junioren der Northeimer stehen in der Runden der letzten acht Teams. Dort trifft das Team von Sascha Makowski und Fabio Fröchtenicht ebenfalls auf den JFV A/O/Heeslingen. Die U17 tritt ebenfalls am 3. Oktober, 14 Uhr an. Die Partie findet allerdings in Ahlerstedt statt.

Mehr zu den aktuellen Themen im SPORTBUZZER
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN