10. Oktober 2019 / 14:35 Uhr

Die Besten am Netz! So läuft der comdirect Supercup in der Tui-Arena

Die Besten am Netz! So läuft der comdirect Supercup in der Tui-Arena

Mark Bode
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Die Schweriner Damenmannschaft ist ebenso wieder dabei wiedie Berliner Herren um Samuele Tuia (rechts).
Die Schweriner Damenmannschaft ist ebenso wieder dabei wiedie Berliner Herren um Samuele Tuia (rechts). © imago/Conny Kurth
Anzeige

Aller guten Dinge sein drei: Bereits zum dritten Mal in Folge wird der comdirect Supercup in der Tui-Arena in Hannover ausgespielt - abermals präsentiert vom SPORTBUZZER. Hier erfahrt ihr alles, was ihr über das größte Volleyball-Event Deutschlands wissen müsst.

Anzeige
Anzeige

Worum geht es bei diesem Wettbewerb?

Dabei trifft der deutsche Meister auf den Sieger des DVV-Pokals. Bei den Frauen trifft Meister Allianz MTV Stuttgart auf Pokalsieger SSC Palmberg Schwerin. Bei den Männern messen sich Meister Berlin Recycling Volleys und Cupgewinner VfB Friedrichshafen.

Wer sind die Titelverteidiger?

In allen drei bisherigen Supercupduellen der Männer hat sich jeweils der VfB Friedrichshafen gegen die Berlin Volleys durchgesetzt. Der SSC Palmberg Schwerin hat den Titel schon im vergangenen Jahr erfolgreich verteidigt und plant den Titel-Hattrick.

comdirect Supercup 2019 Trailer

Wer sind die Stars in Hannover?

Die Zuschauer können sich auf eine Vielzahl an Nationalspielerinnen freuen. Von den Schwerinerinnen waren Greta Szakmary (Ungarn), Beta Dumancic (Kroatien) sowie die vier deutschen Nationalspielerinnen Kimberly Drewniok, Anna Pogany, Marie Schölzel und Kapitänin Denise Hanke bei der Europameisterschaft im Einsatz. Auch Trainer Felix Koslowski war bei der EM als Bundestrainer am Start. Hanke verletzte sich im EM-Viertelfinale am Oberschenkel – ein Einsatz in Hannover ist fraglich.

Bei den Stuttgarterinnen ist Neuzugang Jennifer Hamson überragend – und das im wörtlichen Sinn. Die US-amerikanische Diagonalspielerin misst 2,01 Meter. Dazu sind viele Nationalspielerinnen vertreten: Celine van Gestel (Belgien), Channon Thompson (Trinidad und Tobago), Alexandra Lazic (Schweden), Juliet Lohuis (Niederlande), Martina Samadan (Kroatien), Krystal Rivers (USA) und Roosa Koskelo (Finnland).

Berlins Trainer Cedric Enard kehrte ohne Medaille als Vierter von der EM zurück – er ist Co-Trainer der französischen Mannschaft. Erst kurz vor dem Supercup kehren die US-Amerikaner Jeffrey Jendryk und Benjamin Patch zu ihrem Verein zurück – sie spielen bis zum 15. Oktober beim World Cup in Japan. Olympiasieger Sergej Grankin ist für Russland nominiert und ist ebenfalls erst kurz vorher zurück.

Ende Oktober könnte Friedrichhafens neuer Trainer Michael Warm Trainer des Jahres in Österreich werden. Er führte die Nationalmannschaft erstmals zur EM-Endrunde. Ebenfalls dort dabei waren die VfB-Spieler Rares Balean (Rumänien), Tomas Krisko (Slowakei), Anton Menner (Österreich), Jakub Janouch (Tschechien), Martti Juhkami (Estland) und Nikola Gjorgiev (Nord-Mazedonien).

comdirect Supercup 2019 - interaktiver Boden (Damen)

Wann wird gespielt?

Der Supercup findet in diesem Jahr am Sonntag, 20. Oktober, statt. Gespielt wird schon zum dritten Mal in Folge in der Tui-Arena in Hannover. Die Männer sind zuerst an der Reihe. Die Begegnung zwischen Berlin und Friedrichshafen beginnt um 13.45 Uhr. Die Frauen aus Schwerin und Stuttgart schmettern und baggern ab 16.30 Uhr. Die gemeinsame Siegerehrung findet im Anschluss an das zweite Spiel statt.

Um was für einen Pokal wird gespielt?

Der Supercup-Pokal kommt aus der berühmten Pokalschmiede Koch & Bergfeld Corpus. Das Bremer Traditions-Unternehmen fertigte beispielsweise die Champions-League-Trophäe, die Fußball-Meisterschale und den DFB-Pokal. Der Supercup ist 45 Zentimeter groß und hat einen Durchmesser von 24 Zentimetern. Er wiegt 3650 Gramm.

Was kosten die Eintrittskarten?

Für ein Ticket gibt es gleich doppelt Spitzenvolleyball zu sehen. Die Veranstalter ha­ben die Preisstruktur bei den Eintrittskarten deutlich vereinfacht. Statt vier gibt es nun nur noch zwei Preiskategorien. Karten der ersten Ka­te­go­rie kosten 37 Euro (ermäßigt 32), die der zweiten 18 Euro (15). Rollstuhlfahrer zahlen inklusive einer Begleitperson 17 Euro, VIP-Tickets sind für 165 Euro erhältlich. Für Gruppen ab zehn Personen gibt es einen Nachlass von 10 Prozent. Tickets gibt’s in allen NP-Ticketshops in der Stadt sowie im Internet über ‪tickets.neuepresse.de.

Wann öffnen die Halle und die Tageskasse?

Ab 12 Uhr haben Kurzentschlossene die Chance, sich noch Eintrittskarten an der Tageskasse zu sichern. Zu der Zeit öffnet auch die Halle.

Wie voll wird es?

Bis Donnerstag waren 4000 Karten verkauft. Im Vorjahr kamen 5175 Besucher in die Tui-Arena.

Wird der Supercup übertragen?

Sport1 zeigt die Spiele der Frauen und Männer im Free-TV und im Stream auf sport1.de. Die Übertragung des Männerspiels beginnt im Internet um 13.35 Uhr, ab 14 Uhr gibt es das Spiel live im TV zu erleben. Das Duell der Frauen wird ab 16.15 Uhr im Fernsehen und Internet gezeigt. Der SPORTBUZZER berichtet im Internet mit einem Liveticker ausführlich von diesem Event.

Mehr zum Volleyball Supercup

Auf was für einem Boden wird gespielt?

Spieler und Fans erleben eine Weltpremiere: Erstmals wird ein Pflichtspiel einer olympischen Sportart auf einem interaktiven Hallenboden ausgetragen. Der zertifizierte ASB-Lumi­flex-Boden besteht aus Glas und Millionen von LEDs. Praktisch ein auf dem Rücken liegender Riesenmonitor.

Was für ein Rahmenprogramm gibt es?

Im Foyer der Tui-Arena gibt es verschiedene Aktionsstände von Vereinen der Region Hannover sowie Stände und Mitmachspiele des Supercupsponsors comdirect – mal vorbeischauen!

Seit wann gibt es den Supercup?

Die Premiere des Wettbewerbs fand im Jahr 2016 in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin statt. Im Folgejahr wechselte die Austragung in die Tui-Arena nach Hannover.

Was darf nicht mit in die Halle gebracht werden?

Große Rucksäcke und Taschen dürfen nicht mitgebracht werden. Ausgenommen sind Familien mit Babys, die beispielsweise eine Wickeltasche mitnehmen müssen. Eigene Speisen und Getränke, Pyrotechnik, Waffen, Flaschen, Dosen, Wunderkerzen, Konfetti und Druckluftfanfaren sind nicht erlaubt.

comdirect Supercup 2019 - interaktiver Boden (Herren)

#GABFAF-AKTION: Robben, van Persie, Lasogga, Jansen, Jarolim, de Jong & Co. - Trikot mit allen Autogrammen vom van-der-Vaart-Abschied hier gewinnen.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt