27. Juli 2020 / 17:19 Uhr

Vom 27. Juli bis zum 2. August: Das sind die wichtigsten Testspiele in Brandenburg

Vom 27. Juli bis zum 2. August: Das sind die wichtigsten Testspiele in Brandenburg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Schiedsrichter Axel Felsmann kommt von der SG Olympia ich pfieft als Schieds- und Linienrichter Fußballspiele in und um Leipzig.
Der Ball rollt bereits fleißig. © Dirk Knofe - Picturework.eu
Anzeige

Von der Landesklasse bis zur Regionalliga: Das sind die Testspiele in Brandenburg in der Woche vom 27. Juli bis zum 2. August.

Anzeige
Anzeige

Seit wenigen Wochen rollt der Ball in Brandenburg wieder und auch die ersten Wettkämpfe sind wieder erlaubt. Wie auch in der letzten Woche wird wieder fleißig getestet. Deshalb: Die Testspiele vom 27. Juli bis zum 2. August in der Übersicht:

Montag, 27. Juli

  • 16 Uhr: FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg – FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg II
  • 19 Uhr: SpG Klein-Mutz/Zehdenick – SV 1920 Zehdenick
  • 19:30 Uhr: FSV Babelsberg 74 Frauen – 1.FC Union Berlin II Frauen

Dienstag, 28. Juli

  • 16 Uhr: FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg – FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg II
  • 18 Uhr: BFC Dynamo – FSV Optik Rathenow
  • 18:30 Uhr: Blau-Weiß Gartz – Odra Gryfino
  • 18:30 Uhr: SV Babelsberg 03 – FC Hertha 03
  • 19 Uhr: FC Deetz – SG Grün-Weiß Golm
  • 19 Uhr: FC Viktoria Jüterbog – VfB Herzberg 68
  • 19 Uhr: FSV 63 Luckenwalde – BFC Preussen
  • 19 Uhr: RSV Eintracht 1949 – Tennis Borussia Berlin
  • 19 Uhr: SG Union Klosterfelde – Schönower SV
  • 19 Uhr: SV Frankonia Wernsdorf – SG Phönix Wildau
  • 19:15 Uhr: Storkower SC – FV Erkner 1920

Mittwoch, 29. Juli

  • 18 Uhr: VfB 1921 Krieschow – FC Energie Cottbus
  • 18:15 Uhr: BSV Guben Nord – FC Eisenhüttenstadt
  • 18:15 Uhr: SG Großziethen – Hertha BSC III
  • 18:30 Uhr: SG Saarmund – 1.FFC Turbine Potsdam
  • 19 Uhr: 1.FC Frankfurt – FV Blau Weiss 90 Briesen
  • 19 Uhr: Brandenburger SC Süd 05 – FC Brandenburg 03
  • 19 Uhr: Bredower SV – SV Grün-Weiss Brieselang
  • 19 Uhr: FSV Babelsberg 74 – RSV Eintracht 1949 U23
  • 19 Uhr: FSV Dynamo Eisenhüttenstadt – SG Wiesenau
  • 19 Uhr: FC 98 Hennigsdorf – FC Strausberg
  • 19 Uhr: Ludwigsfelder FC – Fortuna Babelsberg
  • 19 Uhr: Müllroser SV – FSV Union Fürstenwalde II
  • 19 Uhr: Oranienburger FC Eintracht – SV Grün-Weiss Brieselang
  • 19 Uhr: SG Niederlehme – SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen
  • 19 Uhr: SV 1908 Grün-Weiß Ahrensfelde – FV Preussen Eberswalde
  • 19 Uhr: TuS Wahrburg – FC Stahl Brandenburg
  • 19 Uhr: Werderaner FC Viktoria – SG Bornim
  • 19:30 Uhr: Einheit Bernau – BSC Fortuna Glienicke
  • 19:30 Uhr: VfB Trebbin – SG Michendorf

In Bildern: Die Trainerwechsel vor der Saison 2020/21 in Brandenburg.

Symbolbild.  Zur Galerie
Symbolbild.  ©

Donnerstag, 30. Juli

  • 18:30 Uhr: SV Kloster Lehnin – FSV Optik Rahenow
  • 19 Uhr: BSC Preußen 07 – 1.FC Wilmersdorf
  • 19 Uhr: Einheit Zepernick – SV 1920 Zehdenick
  • 19 Uhr: FC Lauchhammer – FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg
  • 19 Uhr: Kolkwitzer SV – VfB 1921 Krieschow U23
  • 19 Uhr: SG Zühlsdorf – Eintracht Wandlitz
  • 19:30 Uhr: FSV Bernau – FSV Union Fürstenwalde II
  • 19:30 Uhr: TuS 1896 Sachsenhausen – SC Oberhavel Velten

Freitag, 31. Juli

  • 18 Uhr: SG Eintracht Peitz – SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz
  • 18:30 Uhr: FC Eisenhüttenstadt – FV Blau Weiss 90 Briesen
  • 19 Uhr: FV Preussen Eberswalde – FC Schwedt 02
  • 19 Uhr: Langener SV – BSV Schwarz-Weiß Zaatzke
  • 19 Uhr: SV Falkensee-Finkenkrug – Spandauer Kickers
  • 19 Uhr: SV Liesten 22 – SSV Einheit Perleberg
  • 19 Uhr: TSV Chemie Premnitz – SpG SV Ziesar 31/MSV Glienecke
  • 19:30 Uhr: Pritzwalker FHV – FK Hansa Wittstock
  • 19:30 Uhr: SV Frankonia Wernsdorf – Grünauer BC 1917

Samstag, 1. August

  • 11 Uhr: RSV Eintracht U23 – SV Babelsberg 03 II
  • 12 Uhr: FC Mecklenburg Schwerin – FC Stahl Brandenburg
  • 13 Uhr: FSV Optik Rathenow – 1. FC Lok Stendal
  • 13 Uhr: MSV 1919 Neuruppin – FSV 63 Luckenwalde
  • 13 Uhr: SG Bornim – Fortuna Babelsberg
  • 13:30 Uhr: FSV Union Fürstenwalde – BSV Eintracht Mahlsdorf

In Bildern: Das sind die wichtigsten Sommertransfers Brandenburgs 2020/21.

Die Sportbuzzer-Wechselbörse Zur Galerie
Die Sportbuzzer-Wechselbörse ©
  • 14 Uhr: BSC Preußen 07 – Potsdamer Kickers
  • 14 Uhr: FC Kremmen – FSV Forst Borgsdorf
  • 14 Uhr: FC Strausberg – Werderaner FC Viktoria
  • 14 Uhr: FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg – FC Viktoria Jüterbog
  • 14 Uhr: FSV Veritas Wittenberge/Breese – Eintracht Ludwigslust
  • 14 Uhr: FV Gröditz – VfB 1912 Hohenleipisch
  • 14 Uhr: Ludwigsfelder FC – Brandenburger SC Süd 05
  • 14 Uhr: Oranienburger FC Eintracht – Hertha BSC II
  • 14 Uhr: SG 03 Ludwigslust/Grabow – SSV Einheit Perleberg
  • 14 Uhr: SG Eintracht Bötzow – FC 98 Hennigsdorf
  • 14 Uhr: SG Michendorf – SV Schwarz-Rot Neustadt
  • 14 Uhr: SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde – SV Germania 90 Schöneiche
  • 14 Uhr: SV Altlüdersdorf – 1. FC Neubrandenburg 04
  • 14 Uhr: SV Grün-Weiss Brieselang – SG Union Klosterfelde
  • 14 Uhr: SV Grün-Weiß Lübben – SG Groß Gaglow
  • 14 Uhr: Teltower FV – SG Großziethen
  • 14 Uhr: VfB 1921 Krieschow – 1.FC Frankfurt
  • 14 Uhr: VfB Cottbus 97 – BSV Guben Nord
  • 14 Uhr: VfB Fortuna Biesdorf – SV Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf
  • 14 Uhr: Victoria Templin – Dedelower SV 90
  • 14:30 Uhr: FSV Schorfheide Joachimsthal – Einheit Bernau
  • 14:30 Uhr: SV Sielow – SG Niederlehme
  • 15 Uhr: ESV Lok Seddin – TSV Chemie Premnitz
  • 15 Uhr: FC Falkenthaler Füchse – 1. SV Oberkrämer 11 2
  • 15 Uhr: FSV Bernau – Tennis Borussia Berlin
  • 15 Uhr: FV Erkner 1920 – SV Empor Berlin
  • 15 Uhr: SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen – SV Sparta Lichtenberg
  • 15 Uhr: SC Oberhavel Velten – Eintracht Falkensee
  • 15 Uhr: SG Schulzendorf – SV Frankonia Wernsdorf
  • 15 Uhr: SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde – FSV Fortuna Britz
  • 15 Uhr: SV 90 Pinnow – Rot-Weiß Prenzlau
  • 15 Uhr: TSV 1878 Schlieben – SV Mölkau 04
  • 15 Uhr: TuS 1896 Sachsenhausen – SC Staaken
  • 15 Uhr: VfB Trebbin – FSV 63 Luckenwalde
  • 15:30 Uhr: ESV Lok Potsdam – SG Phönix Wildau
  • 17 Uhr: SG Müncheberg – Blau-Weiss Triezen

Sonntag, 2. August

  • 13 Uhr: FSV Babelsberg 74 Frauen – BW GW Neukölln Frauen
  • 13 Uhr: SV Victoria Seelow – Viktoria Berlin
  • 14 Uhr: SV 1920 Zehdenick – SV Eintracht Alt Ruppin
  • 14 Uhr: SV Friedrichsthal 1970 – SV Grün-Weiss Brieselang
  • 14 Uhr: SV Siethen – Eintracht KW
  • 15 Uhr: 1. SV Oberkrämer 11 – SC Borsigwalde
  • 15 Uhr: Langener SV – RSV Maulwürfe Neuruppin
  • 15 Uhr: SV Germania 90 Berge – Eintracht Glindow
  • 15 Uhr: SV Rot-Weiß Kyritz – SV Eiche 05 Weisen
  • 15 Uhr: TSV 1878 Schlieben – SV Eintracht Elster II