10. September 2020 / 19:30 Uhr

Von Holstein Kiel: Hallescher FC verpflichtet Offensivspieler Eberwein

Von Holstein Kiel: Hallescher FC verpflichtet Offensivspieler Eberwein

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kommt von Holstein Kiel zum Halleschen FC: Michael Eberwein.
Kommt von Holstein Kiel zum Halleschen FC: Michael Eberwein. © Martin Rose/Bongarts/Getty Images
Anzeige

Der Kader des HFC ist komplett: Michael Eberwein kommt vom hohen Norden an die Saale.

Anzeige

Halle. Fußball-Drittligist Hallescher FC hat am Donnerstag in Michael Eberwein seinen neunten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert.

Der 24 Jahre alte Offensivspieler wechselt vom Zweitligisten Holstein Kiel zum HFC und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. „Michael Eberwein bringt genau die Voraussetzungen mit, die unserem Anforderungsprofil entsprechen“, sagte Sportdirektor Ralf Heskamp in einer Vereinsmitteilung.

Mehr zu Liga 3

„Er ist robust, 1,92 Meter groß, mit Durchsetzungsvermögen und Spielintelligenz ausgestattet“, heißt es weiter. Mit der Verpflichtung von Eberwein ist der HFC-Kader komplett. dpa