22. Mai 2019 / 14:08 Uhr

Für Relegation: Wehen Wiesbaden stellt Ingolstadt-Leihgabe Diawusie frei

Für Relegation: Wehen Wiesbaden stellt Ingolstadt-Leihgabe Diawusie frei

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wehen-Profi Agyemang Diawusie wird nicht an den Relegationsspielen gegen den FC Ingolstadt teilnehmen.
Wehen-Profi Agyemang Diawusie wird nicht an den Relegationsspielen gegen den FC Ingolstadt teilnehmen. © imago/Jan Huebner
Anzeige

Drittligist SV Wehen Wiesbaden wird bei den Relegationspielen gegen Zweitligist FC Ingolstadt auf seinen Spieler Agyemang Diawusie verzichten. Die Vertrags-Situation mache einen Einsatz des Profis in den wichtigen Partien unmöglich.

Anzeige
Anzeige

Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat den vom Relegationsgegner FC Ingolstadt bis zum Saisonende ausgeliehenen Agyemang Diawusie für die beiden Spiele um den Zweitliga-Aufstieg freigestellt. „Das war eine extrem schwere Entscheidung und ist uns alles andere als leicht gefallen, weil wir damit auf einen sehr guten Fußballer verzichten und Agy ein guter Junge ist“, sagte Wehen Wiesbadens Sportdirektor Christian Hock am Mittwoch. „Aber in der Situation, wie sie sich vertraglich bei ihm darstellt, müssen wir ihn auch schützen. Das ist für uns leider alternativlos.“

Welche Stadien der 2. Bundesliga erkennst Du von oben?

Welche Stadien der 2. Bundesliga erkennt ihr? Macht mit bei der <b>SPORT</b>BUZZER-Challenge! Zur Galerie
Welche Stadien der 2. Bundesliga erkennt ihr? Macht mit bei der SPORTBUZZER-Challenge! ©
Anzeige

Stürmer spielt seit dem Winter wieder für Wehen

Der 21 Jahre alte Stürmer war im Sommer 2018 vom SVWW nach Ingolstadt gewechselt, von wo ihn die Hessen im Winter auf Leihbasis zurückholten. In der Rückrunde absolvierte Diawusie 14 Spiele für den Drittligisten, der die Ingolstädter am Freitag (18.15 Uhr) zum Relegationshinspiel empfängt. Das Rückspiel findet am 28. Mai beim Zweitligisten statt.

Mehr vom SPORTBUZZER

Der Offensivmann konnte in der Liga vier Tore für Wehen Wiesbaden erzielen. Zudem bereitete er weitere fünf Treffer direkt vor. Nach der Saison endet sein Leihvertrag.

Hilf uns, dem Amateurfußball zu helfen. Trage Dich auf gabfaf.de/supporter kostenlos als Supporter ein.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt