03. Juli 2020 / 01:16 Uhr

Vorpommern-Greifswald: Staffeleinteilung veröffentlicht, Kreispokal soll fortgesetzt werden

Vorpommern-Greifswald: Staffeleinteilung veröffentlicht, Kreispokal soll fortgesetzt werden

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Symbolbild Wolfsburg Kreisliga
Die Fußballer im Kreisfußballer in Vorpommern-Greifswald hoffen auf einen zeitnahen Saisonstart.
Anzeige

Aus der Herren-Kreisoberliga sind mit dem FSV Grün-Weiß Usedom und Penkuner SV II zwei Teams freiwillig abgestiegen. Für den Kreispokal soll es Termine für die Fortsetzung geben.

Anzeige

Auf seiner Vorstandssitzung am Freitag vergangener Wochen hat der Kreisfußballverband Vorpommern-Greifswald die Staffeleinteilung 2020/21 für seine Ligen im Herren-, Alt-Herren und Frauenbereich vorgenommen. In den drei Altersklassen wird der KFV wie in der Vorsaison mit sieben Staffeln starten. Wann die neue Spielzeit beginnt, ist noch nicht klar. Angepeilt, wird mit einer 14-tägigen Vorankündigung, der frühestmöglichste Termin nach den Sommerferien.

Anzeige

Zu den Herren: Während der SV Blau-Weiß Jarmen als Tabellenzweiter nach Quotientenregelung den Gang in die Landesklasse angetreten ist, verzichtete Kreisoberliga-Sieger SV Murchin/Rubkow auf den Aufstieg. Raus aus der höchsten Kreisspielklasse sind der FSV Grün-Weiß Usedom und Penkuner SV II (beide Rückzug in die Kreisliga). Mit den Aufsteigern SV Preussen Bergholz, der SG Traktor Groß Kiesow und dem FSV Traktor Kemnitz sind drei Neulinge aus der Kreisliga mit dabei.

Mehr aus dem Kreis Vorpommern-Greifswald

Aus dem Spielbetrieb verabschiedet hat sich nach nur einem Jahr der FC Al Karama Greifswald aus der Kreisliga I. Auch der SV Warthe (Kreisliga I) und SV Dambeck (Kreisliga II) stellen für die neue Saison keine Herrenmannschaft. Unterdessen hat sich der SV Traktor Alt-Tellin mit dem SV Blau-Weiß Jarmen zusammengetan. Beide Vereine schicken unter dem Namen SV BW Jarmen II ein Team ins Rennen. In die Kreisliga wurden auch die beiden Absteiger aus der Landesebene HFC Greifswald (vorher Landesklasse I) und FC Einheit Strasburg (vorher Landesliga Ost) eingegliedert.

Bei den Alten Herren Ü 35 gibt es mit dem SV Ducherow, SV Warthe und den SV Sturmvogel Lubmin drei neue Teams. In der Kreisoberliga der Frauen fängt Neuling Penzliner SV II den Rückzug des TSV Friedland auf. Es bleibt dort bei sechs Mannschaften wie im Vorjahr.

Von der Verbandsliga bis zur Kreisklasse: Das sind die Torschützenkönige in den einzelnen Ligen

Tobias Täge war Doppeltorschütze im Derby gegen den SV Waren. Zur Galerie
Tobias Täge war Doppeltorschütze im Derby gegen den SV Waren. ©

Unterdessen soll sich der KFV Vorpommern-Greifswald entschieden haben, den Kreispokal der Herren wohl sportlich zu Ende zu bringen. Laut der Facebook-Seite vom Hohendorfer SV (spielt im Viertelfinale bei der Loitzer Eintracht) soll bereits am 17. Juli das Viertelfinale angesetzt werden. Die Halbfinals (25. Juli) und das Endspiel (2. August) könnten an den beiden folgenden Wochenende ausgetragen werden.

Der Facebook-Post des Hohendorfer SV zum Kreispokal:


Die Staffeleinteilung im Kreis Vorpommern-Greifswald

Herren
Kreisoberliga
SV Preussen Bergholz (N)
Blesewitzer SV
SV Ducherow
SV Fichte Greifswald
SG Traktor Groß Kiesow (N)
SV Gützkow
Hohendorfer SV
FV Aufbau Jatznick
FSV Traktor Kemnitz (N)
SV Kröslin
SV Murchin/Rubkow
SV Grün-Weiß Nadrensee
BSV Forst Torgelow
SV Ostseebad Ückeritz

Kreisliga
Staffel I
SV Eintracht Seebad Ahlbeck
SV Buddenhagen
FSV Blau-Weiß Greifswald II
HFC Greifswald
FSV Karlshagen
SV Kröslin II
VSV Lassan
SG Neuenkirchen/Riems
FSV Grün-Weiß Usedom
FC Insel Usedom II
FC Rot-Weiß Wolgast II
SV Eintracht Zinnowitz

Staffel II
FV Rot-Weiß Ahlbeck
VFC Anklam II
SV Grün-Weiß Ferdinandshof
SV 90 Görmin II
SV Fortuna Heinrichswalde
SV Blau-Weiß Jarmen II
SG Karlsburg/Züssow II
SV Blau-Weiß Krien
TSV Blau-Weiß Leopoldshagen
SV Loitzer Eintracht
Pelsiner SV
FC Einheit Strasburg

Staffel III
SV Blankensee
LSV Grambow
SG Eintracht Krackow
Pasewalker FV II
SV Pommern Pasewalk
Penkuner SV II
SV Polzow
FRV Plöwen
SC Eintracht Rossow
Vierecker SV
SV Fortuna Zerrenthin
SV Züsedom

Alte Herren Ü 35
Kreisliga Nord
Demminer SV
HFC Greifswald Tradition
Greifswalder FC Tradition
Greifswalder SV Puls
SG Karlsburg/Züssow
FC Landhagen
SV Sturmvogel Lubmin
SSV Spantekow
SV Warthe

Kreisliga Süd
VFC Anklam
SV Ducherow
SV Motor Eggesin
SV Grün-Weiß Ferdinandshof
FV Aufbau Jatznick
VfB Pommern Löcknitz
Pasewalker FV
FC Einheit Strasburg
Torgelower FC Greif
FSV Einheit Ueckermünde

Mit #GABFAF Profi-Video für Euren Amateurklub im Wert von 5000 Euro gewinnen: gabfaf.de/video

Frauen Kreisoberliga
SV Motor Eggesin
Greifswalder FC II
Pelsiner SV
Penzliner SV II
FSV Grün-Weiß Usedom
Vierecker SV