30. April 2021 / 18:00 Uhr

PSG-Star angeschlagen: Kylian Mbappé droht Ausfall gegen Manchester City

PSG-Star angeschlagen: Kylian Mbappé droht Ausfall gegen Manchester City

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Von Wadenproblemen geplagt: Kylian Mbappe von PSG.
Von Wadenproblemen geplagt: Kylian Mbappe von PSG. © Imago / PA Images
Anzeige

Paris Saint-Germain muss im Halbfinal-Rückspiel der Champions League ein 1:2 gegen Manchester City drehen. Fraglich ist, ob Stürmer Kylian Mbappé am Dienstag dabei sein kann. Der 22-Jährige falle mit Wadenproblemen mindestens ein Spiel aus, teilte PSG am Freitag mit.

Paris Saint-Germain bangt um den Einsatz von Stürmer Kylian Mbappe im Halbfinal-Rückspiel der Champions League am Dienstag bei Manchester City. Der Weltmeister plagt sich mit muskulären Problemen in der rechten Wade, teilte sein Klub am Freitag mit. Der 22-Jährige fällt mindestens für das Spiel in der Ligue 1 an diesem Samstag gegen RC Lens aus. "Wir hoffen, dass es nichts Ernstes ist und er so schnell wie möglich wieder bei uns ist", sagte Trainer Mauricio Pochettino.

Anzeige

In der französischen Meisterschaft liegt Titelverteidiger Paris vier Spieltage vor Saisonende einen Punkt hinter Spitzenreiter OSC Lille. Bei Manchester City muss der Vorjahresfinalist in der Champions League einen 1:2-Rückstand aufholen, um erneut ins Endspiel einzuziehen. Ob Mbappe bis dahin wieder fit ist, ließ Pochettino offen.

Ein Mbappe-Ausfall in der Champions Leage würde PSG sehr schmerzen. Schließlich erzielte der Weltmeister von 2014 in dieser Königsklassen-Saison in zehn Spielen bereits acht Tore und gab drei Torvorlagen. Als Mbappe im November in der Gruppenphase gegen Leipzig wegen Oberschenkelproblemen nicht zur Verfügung stand, verlor PSG mit 1:2.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.