05. April 2021 / 09:04 Uhr

Warm Up: BG Göttingen empfängt MHP Riesen Ludwigsburg

Warm Up: BG Göttingen empfängt MHP Riesen Ludwigsburg

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
Im Hinspiel gegen Ludwigsburg – der Eröffnungspartie der BBL-Saison 2020/21 – verloren die Göttinger deutlich mit 73:100. Zu diesem Zeitpunkt war noch nicht zu erahnen, wie konstant das Team von Riesen-Headcoach John Patrick, der sieben Jahre lang als Cheftrainer bei den Veilchen an der Seitenlinie stand, in dieser Spielzeit auftreten würde. Erst zwei Niederlagen mussten die Ludwigsburger hinnehmen – gegen den FC Bayern München (70:93) und die HAKRO Merlins Crailsheim (58:68). „Ludwigburg verteidigt sehr gut und hat unglaubliches Talent in der Offensive“, sagt BG-Co-Trainer Thomas Crab. „Die Spieler haben im Angriff viele Freiheiten.“
Für die BG Göttingen mit Harper Kamp (l.) und Aubrey Dawkins führt ein Erfolg gegen Ludwigsburg nur über gutes Teamplay. © Pförtner
Anzeige

Zwar kommt der Tabellenführer nach Göttingen, aber trotzdem gehen die Veilchen selbstbewusst ins Spiel gegen John Patricks MHP Riesen Ludwigsburg, denn schließlich blicken sie auf drei Siege in Folge zurück. Im Warm Up haben wir die wichtigsten Vorab-Infos zusammengestellt. Tipoff der Partie ist um 15 Uhr, der SPORTBUZZER-Liveticker beginnt um 14.45 Uhr.

Anzeige

Warm Up: BG Göttingen gegen MHP Riesen Ludwigsburg

„Im Angriff müssen wir diszipliniert spielen und dürfen uns von ihrer Verteidigung nicht beeindrucken lassen“, sagt Moors-Assistent Crab. „Defensiv müssen wir ihre talentierten Spieler im Eins-gegen-eins stoppen und beim Rebound sehr gut ausboxen.“ Zur Galerie
„Im Angriff müssen wir diszipliniert spielen und dürfen uns von ihrer Verteidigung nicht beeindrucken lassen“, sagt Moors-Assistent Crab. „Defensiv müssen wir ihre talentierten Spieler im Eins-gegen-eins stoppen und beim Rebound sehr gut ausboxen.“ ©
Mehr zur BG Göttingen

Das aktuelle Spieltagmagazin für die Partie gegen Ludwigsburg findet ihr hier