14. Juni 2020 / 07:54 Uhr

Warm Up: BG Göttingen - ratiopharm Ulm

Warm Up: BG Göttingen - ratiopharm Ulm

Kathrin Lienig
Göttinger Tageblatt
 In der dritten Partie binnen fünf Tagen spielen die Veilchen am Freitag gegen ratiopharm Ulm.
In der dritten Partie binnen fünf Tagen spielen die Veilchen am Freitag gegen ratiopharm Ulm. © Matthias Stickel/Pool
Anzeige

Zum Abschluss der Gruppenphase beim Final-Turnier der Basketball-Bundesliga in München trifft die BG Göttingen auf ratiopharm Ulm. Das Wiedersehen der Veilchen mit Dylan Osetkowski und Derek Willis beginnt am Sonntg, 14. Juni, um 15 Uhr im Audi Dome. Wir haben für euch, wie immer, die wichtigsten Infos zum Spiel im Warm Up zusammengestellt.

Anzeige

Theoretisch gesehen können sowohl ratiopharm ulm als auch die BG Göttingen ihre Kräfte schonen. Beide Mannschaften stehen sicher im Viertelfinale, wobei sich auch ihre finale Ausgangslage nicht mehr ändern wird. Die „Spatzen“ gehen als Spitzenreiter der Gruppe A ins Rennen, die „Veilchen“ bekommen es als Vierter mit dem Tabellenführer der Gruppe B zu tun.

Anzeige

Warm Up: BG Göttingen - ratipharm Ulm

Kyan Anderson ist in den USA geblieben, Dylan Osetkowski hat die Seiten gewechselt. Jetzt muss es Dominic Lockhart richten. Zur Galerie
Kyan Anderson ist in den USA geblieben, Dylan Osetkowski hat die Seiten gewechselt. Jetzt muss es Dominic Lockhart richten. © Pförtner

Digitale Infos zum Turnier

Für die Fans der BG Göttingen​, die regelmäßig bei den Heimspielen der Basketball-Bundesliga in der Sparkasssen-Arena dabei sind, ist der Griff zum Spieltagsheft fast selbstverständlich. Verzichten müssen die Veilchen-Anhänger in diesen Tagen auf so vieles: Live-Atmosphäre in der Halle, Fangesänge und Abklatschen mit dem Team. Um ein wenig Normalität in den Fan-Alltag zu bringen, gibt es ein Turnierheft, das in digitaler Form zur Verfügung steht.

Dylan Osetkowski im Trikot der BG Göttingen

Dylan Osetkowski - BG, Alba vs Goettingen, 09.02.20, Foto: Uwe Koch/Eibner-Pressefoto Zur Galerie
Dylan Osetkowski - BG, Alba vs Goettingen, 09.02.20, Foto: Uwe Koch/Eibner-Pressefoto ©

In dem 20-seitigen Heft werden die Gruppengegner, ihre Kader und die personellen Entwicklungen der Teams während der coronabedingten Spielpause beschrieben. Außerdem gibt es die Spielpläne beider Gruppen, sowie Informationen dazu, wo und wann die Turnierspiele übertragen werden. Hintergrundgeschichten über Spieler und deren Familienmitglieder sowie Beschäftige der BG Göttingen und deren Vorbereitungen für das BBL Final-Turnier geben Aufschluss darüber, welche Bedingungen die 22-köpfige Veilchen-Delegation in der bayerischen Landeshauptstadt vorgefunden hat.

Hier geht es zum Turnierheft