25. Mai 2019 / 15:56 Uhr

Dramatik pur: Waspo verliert zweites Finalspiel gegen Spandau im 5-Meter-Schießen

Dramatik pur: Waspo verliert zweites Finalspiel gegen Spandau im 5-Meter-Schießen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Julian Real beim Wurf auf das Spandau-Tor.
Julian Real beim Wurf auf das Spandau-Tor. © Florian Petrow
Anzeige

Waspo 98 musste sich auch im zweiten Spiel der Finalrunde den Wasserfreunden Spandau geschlagen geben. Am Ende stand es 18:17.

Anzeige
Anzeige

Waspo 98 hat nach der Auftaktniederlage auch das zweite Spiel der Best-of-Five-Finalserie gegen die Wasserfreunde Spandau verloren. Das Spiel wurde erst im 5-Meter-Schießen entschieden. Am Ende stand es 18:17 für die Berliner.

Spandau könnte bereits am Sonntag (14 Uhr) das Titelrennen für sich entscheiden.

+++ Ein ausführlicher Spielbericht folgt. +++

Das zweite Finalspiel Spandau - Waspo 98 im Stream:

Mehr zu Waspo 98

Hilf uns, dem Amateurfußball zu helfen. Trage Dich auf gabfaf.de/supporter kostenlos als Supporter ein.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt