09. Oktober 2019 / 20:53 Uhr

Guter Start, aber: Waspo 98 verliert Auftakt in der Champions League

Guter Start, aber: Waspo 98 verliert Auftakt in der Champions League

Simon Lange
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Aleksandar Radovic erzielte gegen Ferencváros fünf Tore.
Aleksandar Radovic erzielte gegen Ferencváros fünf Tore. © Florian Petrow
Anzeige

Nichts zu holen: Die Wasserballer von Waspo 98 Hannover haben zum Auftakt in der Champions League mit 12:15 bei Titelverteidiger Ferencváros Budapest verloren. Dabei war das Team von Trainer Karsten Seehafer gut in die Partie gestartet.

Anzeige
Anzeige

Waspo 98 hat zum Start der Champions-League-Saison die zu erwartende Niederlage kassiert. Hannovers Wasserballer verloren am Mittwochabend beim Titelträger Ferencvaros Budapest mit 12:15 (3:3; 3:6; 3:4; 3:2). „Es war ein sehr hartes, schnelles Spiel“, sagte Waspo-Trainer Karsten Seehafer, dessen Team sogar mit 2:0 in Führung gegangen war.

„Wir beginnen stark, spielen mutig und beweglich. Schaffen aber nicht, das Tempo zu halten, und haben gegen einen starken Champions-League-Sieger dann keine richtige Chance zu gewinnen“, analysierte Seehafer.

Mehr Berichte aus der Region

6:1-Lauf bringt Vorentscheidung

Kapitän Aleksandar Radovic brachte Waspo nach fünf Minuten per Fünfmeter in Führung. Darko Brguljan erhöhte kurz darauf auf 2:0 nach schönem Pass von Waspo-Zugang Ivan Nagaev. Der Champion zeigte keine Anzeichen von Nervosität und glich sofort aus. Doch Waspo hielt dagegen, lag durch Radovic im zweiten Viertel mit 5:4 vorn.

Dann drehte der Gastgeber, der mit Waspo wegen der Arbeiten im Stadionbad das Heimrecht getauscht hatte, auf. Nach einem 6:1-Lauf zum 10:6 war das Spiel vorentschieden. Moritz Schenkel hielt zwar noch einen Fünfmeter bei 9:12, aber seine Vorderleute konnten nicht verkürzen.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN