28. August 2017 / 12:16 Uhr

Weil Müden II geht: Abbruch in Meine

Weil Müden II geht: Abbruch in Meine

Michelle Tietge
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
SV Wedes-Wedel - VfB Gravenhorst
Überraschend: Der VfB Gravenhorst bejubelte ein 1:1. © Cagla Canidar
Anzeige

Der größte Aufreger des dritten Spieltags der 1. Fußball-Kreisklasse Gifhorn 2 ereignete sich in Meine – das Spiel des TSV gegen den TuS Müden-Dieckhorst II wurde beim Stand von 2:1 für die Gastgeber abgebrochen, da die Gäste-Spieler nach einer umstrittenen Entscheidung den Platz verlassen hatten.

Anzeige
Anzeige

Schiedsrichter war sich unsicher

Das war der Auslöser: Nachdem ein Meiner und ein Müdener nach einem hohen Ball zu Fall gekommen waren, traf der TuS zum vermeintlichen 2:2. „Ich habe während des Schusses gepfiffen und war mir danach unsicher, ob der Treffer zählt“, so Schiedsrichter Kai Andree. Nach einigem Hin und Her kam’s in der 89. Minute zum Abbruch. „Wir sind gespannt, was jetzt passiert“, so TSV-Trainer Rico Brandes. Und Müdens Spielertrainer André Wiedenroth sagte: „Das war sehr unnötig, zwischen den Mannschaften ist aber alles gut.“

SV Wedes-Wedel – VfB Gravenhorst 1:1 (0:1). Die Gastgeber büßten die Tabellenführung ein, konnten am Ende sogar glücklich über den Punktgewinn gegen das Kellerkind sein. „Wir haben um einiges schlechter gespielt als in den vergangenen Partien“, so SV-Coach Gregory White. Gravenhorst schoss früh das 1:0, stand danach tief. „Wir haben nicht das umgesetzt, was wir uns vorgenommen hatten. Spielerisch und läuferisch hat es gehapert“, so White. Fünf Minuten vor Schluss schaffte seine Mannschaft aber trotzdem noch den Ausgleich.

Tore: 0:1 (3.) Bulut, 1:1 (85.) Hientz.

Die Bildergalerie zum Spiel:

SV Wedes-Wedel - VfB Gravenhorst Zur Galerie
SV Wedes-Wedel - VfB Gravenhorst ©
Anzeige

Die weiteren Spiele:

TuS Neudorf-Platendorf II – SV Wagenhoff 2:1 (1:0).

Tore: 1:0 (12.) Jeremy Hermann, 2:0 (73.) Kolschmann, 2:1 (80.) Tetzlaff.

Rot: (Wagenhoff/75.).

Die Bildergalerie zum Spiel:

TuS Neudorf-Platendorf II - SV Wagenhoff Zur Galerie
TuS Neudorf-Platendorf II - SV Wagenhoff ©

TuS Seershausen/Ohof – MTV Gifhorn II 1:4 (1:1).

Tore: 0:1 (36.) Drangmeister, 1:1 (40.) Kühne, 1:2 (62.) Jedli (Elfmeter), 1:3 (68.) Drangmeister, 1:4 (78.) Jedli.

SSV Kästorf II – FSV Adenbüttel/Rethen II 1:1 (1:1).

Tore: 0:1 (15.) P. Lippe, 1:1 (45.) Brandt.

VfL Rötgesbüttel – TSV Hillerse II 1:4 (0:2).

Tore: 0:1 (36.) Friedrich (Elfmeter), 0:2 (38.) Bosch, 1:2 (71.) Plagge, 1:3 (84.) Oelmann, 1:4 (90.+1) Oelmann.

TSV Meine – TuS Müden-Dieckhorst II Abbruch bei 2:1 (0:1).

Tore: 0:1 (43.) Huse, 1:1 (46.) Haertel, 2:1 (50.) Gereke.

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt