23. April 2018 / 14:46 Uhr

Weitere Neuzugänge für Rot-Schwarz Kiel

Weitere Neuzugänge für Rot-Schwarz Kiel

Michael Felke
Kieler Nachrichten
Rot-Schwarz Kiel Trainer Ole Jacobsen freut sich über zwei weitere Neuzugänge.
Rot-Schwarz Kiel Trainer Ole Jacobsen freut sich über zwei weitere Neuzugänge. © Copyright © 2017 Frank Molter
Anzeige

Coach Ole Jacobsen bleibt seinem Konzept treu und setzt weiterhin auf junge Talente.

Anzeige

Voll auf die Jugend setzt die SSG Rot Schwarz Kiel. Der Verbandsligist verpflichtete für die nächste Saison zwei Nachwuchsspieler vom TSV Altenholz. Jon Jessen (19 Jahre) und Silas Lohse (18 Jahre) spielen zurzeit noch in der A-Jugend Oberliga.

Anzeige

„Die beiden passen genau in unser Konzept. Gerade nach solchen Spielern halten wir Ausschau. Wir wollen mit jungen Spielern arbeiten, die talentiert und fleißig sind“, freut sich Rot Schwarz Trainer Ole Jacobsen. Der hochgewachsene Jessen ist für den zentralen Defensivbereich vorgesehen. „Er hat die Ruhe mit Ball, verteilt ihn auch unter Druck sicher und ist technisch stark“, erklärt Jacobsen die Vorzüge des kopfballstarken Neuzugangs.

Mehr über die SSG Rot-Schwarz Kiel

Silas Lohse kann variabel im Angriffsspiel eingesetzt werden. Er besitzt im Spiel Eins-gegen-Eins seine Stärken, hat eine enge Ballführung und schließt überlegt die Angriffe ab. Die hohe Grundschnelligkeit kommt ihm vor allem als Flügelspieler zu Gute, aber auch ein Einsatz als hängende Spitze ist denkbar.

Tipp: Die komplette SPORTBUZZER-Berichterstattung zur EM 2021 findest Du auch in der superschnellen EM-App von Toralarm. Und folge gerne @sportbuzzer auf Instagram!